Die Nachrichten

Deutschlandfunk24 Die Nachrichten

Die Nachrichten

SachsenFrau aus Syrien unter Terrorverdacht festgenommen

Fahrzeuge der Polizei und Feuerwehr mit Blaulicht während eines Einsatzes in Magdeburg. (picture alliance / dpa / Jens Wolf)
Polizei in Dresden nimmt mutmaßliche IS-Propagandistin fest (picture alliance / dpa / Jens Wolf)

Die Polizei in Sachsen hat eine Frau aus Syrien festgenommen, die Propaganda für die Terrormiliz IS verbreitet haben soll.

Nach Angaben der Generalstaatsanwaltschaft Dresden wurde die 36-Jährige bereits in Untersuchungshaft genommen. Sie stehe im Verdacht, in sozialen Netzwerken um Unterstützer für den IS geworben zu haben.