Mittwoch, 20.03.2019
 
Seit 05:05 Uhr Informationen am Morgen
StartseiteOn StageJazz mit Pop-Appeal29.03.2019, 21:05 Uhr

Sängerin Ulita KnausJazz mit Pop-Appeal

Auf inzwischen sieben Alben hat Ulita Knaus ein Repertoire von swingendem Scat-Gesang bis zu geschmackvoll hitparadentauglichen Songs durchmessen. Mit ihrem Quartett trat sie im Rahmen des Bonner Jazzfests 2018 auf. Dabei präsentierte sie vor allem Stücke ihrer aktuellen CD "Love In This Time".

Am Mikrofon: Odilo Clausnitzer

Die Musikerin Ulita Knaus (Ulita Knaus )
Bewegt sich selbstverständlich selbstbewusst zwischen Jazz und Pop: die Sängerin Ulita Knaus. (Ulita Knaus )

Nach bisher überwiegend rein akustischen Produktionen setzt die Hamburger Sängerin dabei auch behutsam auf elektronische Keyboard-Sounds und lässt ihre Wurzeln in der Popmusik der 1970er-Jahre – etwa von Stevie Wonder oder Joni Mitchell – durchscheinen. Beim Konzert in der Bonner Bundeskunsthalle gab es dabei auch Gelegenheit für ihre Mitmusiker zu ausgiebigen Improvisationen.

Ulita Knaus - Gesang
Tino Derado - Piano
Achim Rafain - E-Bass
Tupec Mantilla - Schlagzeug, Perkussion

Aufnahme vom 29.4.2018 aus der Bundeskunsthalle Bonn

Das könnte sie auch interessieren

Entdecken Sie den Deutschlandfunk