Donnerstag, 02. Februar 2023

Frankreich
Senat stimmt für schnelleren Bau von Atomkraftwerken

In Frankreich hat der Senat mit großer Mehrheit für einen beschleunigten Bau von Atomkraftwerken gestimmt.

26.01.2023

    Die Außenaufnahme zeigt das Atomkraftwerk Fessenheim im Elsass in Frankreich.
    Das Atromkraftwerk Fessenheim (Archivbild) (picture alliance/dpa/Patrick Seeger)
    Das Oberhaus des Parlaments verabschiedete einen entsprechenden Gesetzentwurf. Dieser soll dann im März in der zweiten Kammer, der Nationalversammlung beraten werden. Die Senatoren strichen in dem Gesetzentwurf das offizielle Ziel Frankreichs, den Anteil des Atomstroms von derzeit 70 auf 50 Prozent bis 2035 zu reduzieren. Zudem legten sie fest, dass ein Dekret zur Schließung von zwölf Reaktoren überprüft werden soll. Die Umweltorganisation Greenpeace nannte die Änderungen skandalös.
    Diese Nachricht wurde am 25.01.2023 im Programm Deutschlandfunk gesendet.