Die Nachrichten
Die Nachrichten

SlowakeiPapst feiert Messe mit rund 60.000 Gläubigen

Papst Franziskus hält eine Heilige Messe in Sastin-Straze, Slowakei. (TOMAS BENEDIKOVIC / AFP)
Papst Franziskus in Slowakei (TOMAS BENEDIKOVIC / AFP)

Zum Abschluss seines Slowakeibesuchs hat Papst Franziskus die Gläubigen zum Einsatz für Notleidende aufgerufen.

Ein lebendiger Glaube bleibe nicht abstrakt, sondern verwirkliche sich in Gemeinschaft mit den Bedürftigen, sagte Franziskus in einer Predigt im Wallfahrtsort Sastin. Die Pilgerinnen und Pilger sollten sich mit denjenigen identifizieren, die schwere Kreuze zu tragen hätten. Nach Veranstalterangaben nahmen etwa 60.000 Menschen an der Messe teil, die entweder geimpft, genesen oder getestet waren.

Der Gottesdienst war das letzte große Ereignis auf der Slowakei-Reise des Papstes, der heute nach Rom zurückkehrt. Gestern hatte er unter anderem eine Roma-Siedlung besucht und dabei die Ausgrenzung der Menschen kritisiert.

Diese Nachricht wurde am 15.09.2021 im Programm Deutschlandfunk gesendet.