Montag, 20.01.2020
 
Seit 02:30 Uhr Zwischentöne
StartseiteSportgesprächBlatters schweres Erbe07.06.2015

Sportgespräch Blatters schweres Erbe

Es war plötzlich und überraschend: Am vergangenen Dienstag kündigte FIFA-Präsident Sepp Blatter seinen Rücktritt an – kurz nach seiner Wiederwahl. Der Druck durch die aktuelle Korruptionsaffäre im Fußball-Weltverband und seinen Unterorganisationen war wohl zu groß geworden. Doch es gibt viele offene Fragen.

Harald Stenger und Rafael Buschmann im Gespräch mit Bastian Rudde

Die Silhouette Joseph Blatters (Patrick Seeger, dpa picture-alliance)
Joseph Blatter (Patrick Seeger, dpa picture-alliance)

Seit nunmehr zwei Wochen vergeht kaum ein Tag ohne neue Entwicklungen in der FIFA-Affäre. Es geht um bestechliche Funktionäre und mutmaßlich verschobene Weltmeisterschaftsvergaben.

Viele Fragen sind weiter offen: Wer könnte der Nachfolger Sepp Blatters werden? In welche Richtung gehen die Ermittlungen der US-Justizbehörden weiter? Und: Gab es auch rund um Weltmeisterschaft 2006 in Deutschland dubiose Geschäfte?

Fragen, über die im Sportgespräch Rafael Buschmann und Harald Stenger diskutierten. Stenger war fast zehn Jahre lang Kommunikationsdirektor beim Deutschen Fußball-Bund und arbeitet jetzt wieder als freier Journalist. Buschmann ist Reporter für den Spiegel.

Die Fragen stellt Bastian Rudde.

Das vollständige Gespräch können Sie bis mindestens 07. Dezember 2015 nachhören.

 

Das könnte sie auch interessieren

Entdecken Sie den Deutschlandfunk