Donnerstag, 21.03.2019
 
Seit 05:30 Uhr Nachrichten
StartseiteSport am Wochenende"Sportpionier Carl Diem war ein Antisemit"13.11.2011

"Sportpionier Carl Diem war ein Antisemit"

Historikerstreit um das Leben und Wirken des deutschen Sportpioniers

Es gibt seit längerem einen veritablen Historiker-Streit, in dessen Mittelpunkt Leben und Wirken des deutschen Sportpioniers Carl Diem stehen. Jetzt ist dazu ein neues Buch erschienen, sein Titel lautet "Militarismus, Nationalimus, Antisemitismus – Carl Diem und die Politisierung des bürgerlichen Sports m Kaiserreich". Autor ist der Historiker Ralf Schäfer, der am Zentrum für Antisemitismusforschung der TU Berlin promoviert hat.

Ralf Schäfer im Gespräch mit Herbert Fischer-Solms

Der Sportfunktionär Carl Diem (1932) (picture alliance / dpa)
Der Sportfunktionär Carl Diem (1932) (picture alliance / dpa)

Das Ergebnis seiner Forschung : "Carl Diem war antsemitisch".

Das Gespräch mit dem dem Sporthistoriker Ralf Schäfer können Sie mindestens fünf Monate in unserem Audio-on-Demand-Player nachhören

Das könnte sie auch interessieren

Entdecken Sie den Deutschlandfunk