Samstag, 20.07.2019
 

Nächste Sendung: 23.07.2019 10:10 Uhr

Sprechstunde
Bipolare Störungen
Himmelhoch jauchzend, zu Tode betrübt

Gast:
Prof. Martin Schäfer, 1. Vorsitzender der Deutschen Gesellschaft für Bipolare Störungen e.V.
Astrid Freisen, Ärztin und selbst bipolar
Am Mikrofon: Carsten Schroeder

Hörertel.: 00800 - 4464 4464
sprechstunde@deutschlandfunk.de

Rastlose Aktivität und Übermut oder Antriebslosigkeit und Ängste - zwischen diesen Extremen schwankt die Stimmung von Menschen, die von einer bipolaren Störung oder manisch-depressiven Erkrankung betroffen sind. Schätzungen zufolge leiden etwa zwei Prozent der Bevölkerung darunter; oft genannte prominente Beispiele sind Hermann Hesse oder Kurt Cobain. Die psychische Erkrankung erhöht das Suizidrisiko um ein Vielfaches und stellt so oftmals eine existenzielle Herausforderung für Betroffene und deren soziales Umfeld dar.
MO DI MI DO FR SA SO
25 26 27 28 1 2 3
4 5 6 7 8 9 10
11 12 13 14 15 16 17
18 19 20 21 22 23 24
25 26 27 28 29 30 31

Radiolexikon Gesundheit

Podcast

Mit unseren Podcasts haben Sie die Sendung "Sprechstunde" immer dabei: 

Diesen Link in Podcatcher einsetzen

Deutschlandradio Podcasts in iTunes

Das könnte sie auch interessieren

Entdecken Sie den Deutschlandfunk