Die Nachrichten

Die Nachrichten

Die Nachrichten

StadtbegrünungGrüne fordern 800 Millionen Euro

Das Logo von Bündnis 90 / Die Grünen (dpa-Bildfunk / Stefan Sauer)
Das Logo von Bündnis 90 / Die Grünen (dpa-Bildfunk / Stefan Sauer)

Die Grünen fordern ein 800-Millionen-Euro-Programm des Bundes, um Städte gegen die Folgen des Klimawandels zu wappnen.

Das geht aus einem von der Bundestagsfraktion beschlossenen Antrag hervor, über den das Redaktionsnetzwerk Deutschland berichtet. Danach sollen mit dem Geld mehr Freiräume für Erholung und Natur geschaffen werden, etwa durch mehr Grün- und Wasserflächen. Diese wirkten angesichts langer Trockenperioden und Hitzewellen wie natürliche Klimaanlagen. Viele Städte müssten kühler werden, hieß es.