Freitag, 19.07.2019
 
Seit 12:10 Uhr Informationen am Mittag

Aktuelle Themen

Nationalismus in Deutschland​Von Dohnanyi: "Wir müssen rechtzeitig Widerstand leisten"

INTERVIEW Zum Jahrestag des Hitler-Attentats sei es die wahre Aufgabe, an die Ursachen des Nationalsozialismus zu erinnern, sagte der SPD-Politiker Klaus von Dohnanyi im Dlf. Er würdigte die Widerständler um Stauffenberg und rief auf, sich neuem Nationalismus auch auf lokaler Ebene entschieden entgegenzustellen.

 

Widerstand gegen den Nationalsozialismus

Das Erbe des 20. Juli

75 Jahre nach Stauffenberg-Attentat

Wer gehörte zum Widerstand gegen das NS-Regime?

 

Ministerin zu Bußgeldern für Klima-Aktivisten​„Konsequenzen für zivilen Ungehorsam tragen“

INTERVIEW Baden-Württembergs Kultusministerin Susanne Eisenmann verteidigt Bußgelder gegen Familien, deren Kinder während der Schulzeit zu Klimaprotesten gehen. Ziviler Ungehorsam bedeute, dass man die Konsequenzen tragen müsse, sagte sie im Dlf. Nach massiver Kritik hatte Mannheim geplante Strafen aufgehoben.

Entdecken Sie den Deutschlandfunk