Donnerstag, 27.06.2019
 
Seit 03:52 Uhr Kalenderblatt
StartseiteHistorische AufnahmenVivaldi mit Oistrach und André28.07.2016

SternstundenVivaldi mit Oistrach und André

Noch in den 1950er-Jahren äußerte der Komponist Igor Strawinsky sich abfällig über die Konzerte Antonio Vivaldis; allerdings war zu diesem Zeitpunkt deren schrittweise Wiederentdeckung und -aufführung bereits im Gange: Immerhin boten sie den Solisten dankbare virtuose Partien.

Der Komponist Antonio Vivaldi (1678 - 1741) auf einem Gemälde im Civico Museo Bibliografico Musicale (imago / Leemage)
Bedeutender Meister des italienischen Barock: Antonio Vivaldi (imago / Leemage)

Allerdings war deren Musizierweise noch weitgehend geprägt von den spätromantischen interpretationsidealen und oft noch weit entfernt von der historisch informierten Aufführungspraxis, die zum damaligen Zeitpunkt noch argwöhnisch beäugt wurde. 

Antonio Vivaldi
Instrumentalkonzerte mit John Corigliano, Los Romeros, David und Igor Oistrach und Maurice André

Aufnahmen aus den 1960er-Jahren

Das könnte sie auch interessieren

Entdecken Sie den Deutschlandfunk