Freitag, 03.07.2020
 

LesungStudio LCB

Im Literarischen Colloquium Berlin, Am Sandwerder 513.01.2020 19:30 Uhr, Berlin
(Deutschlandradio)

Lesung: Andreas Maier

Gesprächspartner: Jörg Magenau, Frank Witzel

Moderation: Tobias Lehmkuhl

Als müsste man das Zimmer verlassen, das Haus, die Straße und den Kreis - um am Ende, ob man es will oder nicht, genau dort wieder zu landen: In Friedberg in der Wetterau, im Mühlweg, im Schoß der Familie. Wer die ersten sechs Bände von Andreas Maiers Zyklus 'Ortsumgehung' gelesen hat, der hätte nicht unbedingt erwartet, dass nun, in Band sieben, wie mit dem großen Mühlrad alles noch einmal umgerührt wird. Sechs Bände lang aber lagen, wie sich herausstellt, die berühmten Leichen im Keller. In 'Die Familie' nun kommen sie zum Vorschein. Familiengeschichte, Heimatgeschichte - entspringt am Ende doch alles einzig und allein dem Geist der Lüge?

Sendung:
25. Januar 2020, 20.05 Uhr, Deutschlandfunk
26. Januar 2020, 0.05 Uhr, Deutschlandfunk Kultur

Kommende Veranstaltungen

Programmtipps

Einkommensliste, Anschaffungen, Assoziationen und Tauschobjekte von 10 Freunden, die im Mai 2020 ihr Geld teilten (Deutschlandradio/Philine Velhagen)
Ein EinkommensexperimentDas Geld der anderen
Das Feature 03.07.2020 | 20:05 Uhr

Einen Monat lang teilt Philine Velhagen das Einkommen mit ihren Freunden, jeder legt Rechenschaft ab über seine Einnahmen und Ausgaben. Man darf gespannt sein, wie lange das gut geht - und ob zumindest im Kleinen gelingt, wovon schon so mancher Weltverbesserer träumte: eine gerechtere Verteilung von Ressourcen, Chancen und Annehmlichkeiten.

Das könnte sie auch interessieren

Entdecken Sie den Deutschlandfunk