Seit 04:05 Uhr Radionacht Information
Dienstag, 01.12.2020
 
Seit 04:05 Uhr Radionacht Information

Suchergebnisse

Ihre Suche nach "rilke" erzielte 364 TrefferSortierung nach Datum / Relevanz
  • 15.11.2020Freistil

    Anatomie eines unstillbaren Gefühls - An den Ufern der Sehnsucht

    dass es in Sucht umschlägt. Doch ohne die Schubkraft Sehnsucht schöpfen manche Menschen ihre Möglichkeiten nicht aus. Sehnsüchte helfen einem, dem Leben eine Richtung zu geben und sich Ziele zu stecken. Weshalb Rainer Maria Rilke meinte: „Nicht die sind

  • 15.11.2020Programmvorschau

    Programm: Vor- und Rückschau

    schöpfen manche Menschen ihre Möglichkeiten nicht aus. Sehnsüchte helfen einem, dem Leben eine Richtung zu geben und sich Ziele zu stecken. Weshalb Rainer Maria Rilke meinte: „Nicht die sind also zu bedauern, deren Sehnsüchte nicht in Erfüllung gehen,

  • 12.10.2020Büchermarkt

    Judith Zander: "Johnny Ohneland" - A Girl named Johnny

    von Rilke, Songtexte von Patti Smith, Kinderlieder aus der DDR, und vor allem jede Menge Redensarten. "Bloß nicht den Teufel an die Wand malen. – Das schüttelst du dir doch ausm Handgelenk. – Wo kämen wir denn da hin. – Es hätte schlimmer kommen

  • 08.10.2020Büchermarkt

    Zum Tod des Schriftstellers Günter de Bruyn - Der Außenseiter aus der Mark Brandenburg

    Kraftquell zugleich. Nach ausgiebiger Karl-May-Lektüre las er sich - von Hölderlin bis Rilke - quer durch die in der NS-Zeit erhältlichen Klassiker und griff bei Gelegenheit auch in den Giftschrank seines Vaters, in dem sich die Bücher verbotener Autoren wie

  • 04.10.2020Büchermarkt

    Nico Bleutge und Uljana Wolf - Flirrendes Schreiben über Lyrik

    Dichtung von Rainer Maria Rilke, Ernst Jandl und Erich Fried – und schließlich in der meisterhaften Beschreibung einer kleinformatigen Zeichnung des niederländischen Malers Jacques de Gheyn II. Dieser Text spiegelt in einer von fast mystischer Intensität

  • 09.08.2020Büchermarkt

    Colum McCann: "Apeirogon" - Hochliterarische Friedensbotschaft

    unser Leben, schrieb Rilke, in wachsenden Ringen, die sich über die Dinge ziehen." Zählbar Unendlich Nicht nur in diesem Roman von Colum McCann rumort ein moderner Wiedergänger des Rilkeschen Weltgeistes. Ob McCann in "Die große Welt" über den Seiltänzer

  • 07.08.2020Büchermarkt

    Edition "Femmes de Lettres" - Vergessene Dichtung großer Frauen

    verdankte. Und für ihren Nachruhm sorgte zum Beispiel Rainer Maria Rilke, der ihre Dichtung ins Deutsche übertrug. Aufklärerin und Frauenrechtlerin von Ziegler Gewichtige Fürsprecher hatte 150 Jahre später auch die 1695 in Leipzig geborene Christiana Mariana

  • 06.06.2020Klassik-Pop-et cetera

    Direktorin des Dt. Literaturarchivs Sandra Richter - "Musik ist etwas sehr Fantastisches"

    Poetiken von Novalis bis Rilke. Seitdem bilden Lehre und Forschung einen wichtigen Bestandteil in Richters Leben, sie wirkte an Universitäten in Banja Luka (Bosnien-Herzegowina), Cambridge, Philadelphia, London, Paris und Peking. Seit 2008 ist sie

  • 06.06.2020Programmvorschau

    Programm: Vor- und Rückschau

    bis Rilke. Seitdem bilden Lehre und Forschung einen wichtigen Bestandteil in Richters Leben, sie wirkte an Universitäten in Banja Luka (Bosnien-Herzegowina), Cambridge, Philadelphia, London, Paris und Peking. Seit 2008 ist Sandra Richter Professorin

  • 26.05.2020Büchermarkt

    Ocean Vuong: "Nachthimmel mit Austrittswunden" - Von Liebe und Krieg

    diszipliniert in ihren starken Bildern und Metamorphosen, den Verweisen von Homer bis Rilke – Traditionen, die darüber hinwegtäuschen können, dass er keineswegs immer einen gehobenen Ton anschlägt. Leider geschieht in der Übersetzung durchweg genau dies; aus

  • 21.04.2020Corso

    Reihe Isolationsfutter - Groove für die Ewigkeit

    einem irren Piano-Loop um die Ecke. Von Detroit-Soul bis Rilke-Lyrik Nicolas Jaar hat viele Soul- und Funk-Sampels aus den 70er-Jahren extrahiert und verschmilzt sie mit Percussions, Chören und Hörnern zu seiner eigenen Soundwelt, ohne sie zu

  • 20.04.2020Büchermarkt

    Der "Todesfuge"-Autor und die Deutschen - Celans Leiden an der Nation

    Emmerich in seinem Buch nennt) geraten, das lebenslang zu einem schweren, inneren Konflikt führte: Einerseits war Celan von Jugend an von der deutschen Literatur fasziniert und verehrte Autoren wie Hölderlin, Rilke und Kafka. Andererseits aber blieb

  • 15.03.2020Sonntagsspaziergang

    Italienreise - Auf den Spuren Michelangelos

    Muttergottes birgt im Schoß den Leichnam ihres Sohnes. Betörend, verstörend schön. "Das Schöne ist nichts als des Schrecklichen Anfang, den wir noch grade ertragen." Der Dichter Rainer Maria Rilke. "Und wir bewundern es so, weil es gelassen verschmäht, uns zu

  • 01.03.2020Büchermarkt

    Eduard von Keyserling: „Feiertagskinder“ - Der deutsche Impressionist

    Von Rilke und Thomas Mann wurde er bewundert: Von Eduard von Keyserling sind nun die drei letzten Romane aus den Jahren 1911 bis 1917 und die Erzählung „Feiertagskinder“ erschienen. Ein bewundernswertes Unterfangen, da Keyserlings gesamter Nachlass

  • 23.02.2020Büchermarkt

    Paul Celan: "etwas ganz und gar Persönliches" - Liebesbriefe und die Liebe zum Gedicht

    den frühen Prägungen durch Stefan George und Rainer Maria Rilke hin zu der Erfahrung der Barbarbei durch die Nationalsozialisten, die Auseinandersetzungen mit dem deutschen Literaturbetrieb und dem Schicksal, ein deutschsprachiger jüdischer Dichter im

  • 03.02.2020Büchermarkt

    Zum 150. Geburtstag von Annette Kolb - Grande Dame und "Landesverräterin"

    Adressaten be­eindruckt: "Lieber Herr Rilke … Verehrter Herr Ger­hard Hauptmann … Lieber Herr von Hofmanns­thal … Cher Romain Rolland … Liebster Hermann Hesse … Liebe Luise Rinser … Lieber Erich Kästner … Ach lieber Thomas Mann …" Im damals männlich geprägten

  • 01.02.2020Corso

    Debütalbum von OEHL - „Die Stimme ist unser wichtigstes Instrument“

    allerdings weniger Überschneidungen. Deshalb "war es wirklich ein Finden der eigenen Sprache", meinte er, wofür er auch auf den großen Schatz der deutschen Dichtkunst, etwa bei Rainer Maria Rilke, zurück greift. Der Prozess des Songwritings sei übrigens kein

  • 30.01.2020Kultur heute

    Zum Tod von Christoph Meckel - "Er ist auch ein großes Kind gewesen und geblieben"

    seinem Gedicht "Tarnkappe". Zahlreiche weitere sollten folgen – auch Romane und Erzählungen – aber auch grafische Arbeiten. In seinem langen Autorenleben ist Christoph Meckel mit Preisen und Auszeichnungen gewürdigt worden. Unter anderem mit dem Rilke

  • 01.01.2020Büchermarkt

    Margaret Mitchell neu übersetzt - Vom Wind verweht, von der Welt verkannt

    Literatur, die er in der Schule kennengelernt hat, war eher geprägt von einem neo-romantischen Stil, erinnern wir uns an die frühen Gedichte von Hermann Hesse oder auch an die späteren von Rilke. Was die Prosa anbelangt, ist er, glaube ich, über den Realismus

  • 13.10.2019Sonntagsspaziergang

    Schweizer Oberengadin - Nietzsche und der Zauber von Sils Maria

    eingeschrieben hat. Das Kulturprogramm gilt überdies anderen namhaften Besuchern, ihrerseits meist ausgewiesene Spurengänger, die zum Ruhm des kleinen Alpendorfs beitrugen. Hermann Hesse, Rainer Maria Rilke, die Familie Mann, Kurt Tucholsky, Emil Nolde, Marc

  • 30.08.2019Kalenderblatt

    Der Dichter Jiří Orten - Jung, talentiert und voller Todessehnsucht

    1940 scheitert, zieht Orten sich noch stärker in die Literatur zurück, liest bis zu drei Bücher täglich. "Die Zeit heilt nicht, wenn sie nicht will. Ein Scharlatan die Zeit", heißt es in seinen "Elegien" – Ortens Antwort auf Rilke erscheint erst

  • 08.08.2019Kultur heute

    #dichterdran - Sexismus in der Literaturkritik - „Ironie ist die beste Psychohygiene“

    umhin. Köhler: Eine Kollegin von Ihnen hat über den weichen Gang geschmeidig starker Schritte geschrieben und meinte, da würde Rilke über sich selber schreiben in seinem berühmten Gedicht "Reiten, reiten, reiten, durch den Tag". Vielleicht hat sich Rilke

  • 13.07.2019Lange Nacht

    Lange Nacht über die Familie Wittgenstein - Wir sind in unserer Haut gefangen

    stehen: Oskar Kokoschka, Adolf Loos, Rainer Maria Rilke und Georg Trakl. Zurückgekehrt nach Cambridge, kommt es zum Streit mit Russell. In seiner unverblümten Art schreibt Ludwig, dass sie beide nicht zueinander passen würden. Bertrand Russell über Ludwig

  • 23.05.2019Aus Kultur- und Sozialwissenschaften

    Einsamkeit - Analyse eines ambivalenten Gefühls

    Unterstützung, ich brauche mehr Nähe." Daneben aber gab und gibt es auch die Vorstellung, dass wir Einsamkeit brauchen, um als Mensch zu wachsen. So schrieb der Dichter Rainer Maria Rilke: Ein Topos der Literatur "Lieben Sie Ihre Einsamkeit, und tragen Sie den

  • 07.05.2019Corso

    Podcasts zum Dösen - Auf Knopfdruck zzzzzz

    Rilke der Woche’ ist sehr lang und das ‘Alice im Wunderland’-Kapitel, das ich eigentlich geplant hatte für heute, ist auch sehr lang." Alltagsgeschichten mit Einschlafgarantie Neben Monologen zum Entspannen - wahlweise mal über Alltag, Arbeit, Urlaub

  • 01.05.2019Tag für Tag

    Der Religionsphilosoph Milad Karimi über den Islam - Sich als Frage begreifen

    .'" (Koran 28:88) Neben der islamischen Theologie begeistert sich Karimi für die westliche Philosophie. "Ich kann mir inzwischen mein Leben nicht ohne Deutschland, ohne Rilke oder Hegel vorstellen. Insofern bin ich schon sehr deutsch." "Poesie ist ein

  • 24.04.2019Aus Religion und Gesellschaft

    Die Dichterin Christine Lavant - Zweifeln, lästern, klagen

    gezogen ist. Sie hat sehr, sehr viel gelesen", erzählt Doris Moser. Dann geschieht etwas, das in der Rückschau wie ein modernes Märchen klingt. "Mir wurde Rilke aufgedrängt" "Mir wurde eines Tages wider meinen Willen, ein Band Rilke-Gedichte aufgedrängt,

  • 06.04.2019Lange Nacht

    Eine Lange Nacht exotischer Genüsse - Fremdes Leben in fernen Ländern

    eingesperrten Tieren gehörte auch ein schwarzer Panther, der durch das Gedicht von Rainer Maria Rilke aus dem Jahr 1902 weltberühmt wurde: "Der Panther Im Jardin des Plantes, Paris Sein Blick ist vom Vorübergehen der Stäbe So müd geworden, dass er nichts mehr

  • 01.04.2019Wirtschaft am Mittag

    Hannover-Messe - 5G-Anwendungen in der Praxis

    kommunizieren." Erläutert der Geschäftsführer der Deutsche Messe Technology Academy, Thomas Rilke. Ein ehrgeiziger Klimmzug für die insgesamt rund 40 beteiligten Unternehmen. Für die Besucher wird dadurch nachvollziehbar, welche Revolution 5G für die Produktion

  • 24.03.2019Büchermarkt

    Gershon Scholem: "Poetica" - Zurück zur Sprache der Bibel

    darstellen, das seit Jahrhunderten geschrieben worden ist." Die Literaturkritiken in der Poetica beschäftigen sich aber unter anderen auch mit Mörike, Rilke, Kafka. Alle Texte stammen aus der Zeit seit dem ersten Weltkrieg bis kurz vor seinem Tod. Viele wurden

  • 20.03.2019Spielweisen

    Heimspiel – Die Deutschlandradio Orchester und Chöre - Brahms-Perspektiven

    Aribert Reimann kommt eine neues Werk mit dem Titel "Fragments de Rilke" hinzu. Musiker des DSO gestalten mit dem STEGREIF.orchester im ehemaligen Stummfilmkino Delphi eine Klangperformance auf Basis von Brahms' Symphonie Nr. 3 und erforschen, was mit

  • 20.03.2019Programmvorschau

    Programm: Vor- und Rückschau

    Ticciati und das Deutsche Symphonie-Orchester herausfinden, aus welchen Quellen Brahms schöpfte und wer sich danach von ihm inspirieren ließ. Aribert Reimann wird sein neuestes Werk ,Fragments de Rilke’ in einer Uraufführung vorstellen, das mit

  • 07.03.2019Büchermarkt

    Martin Becker: "Warten auf Kafka" - Geschichten über die tschechische Seele

    beiden Länder sowieso keineswegs. Es gibt eine lange Tradition des wechselseitigen Austausches. Man denke nur an Franz Kafka, Franz Werfel oder Rainer Maria Rilke, die als deutschsprachige Autoren aus Prag stammen. Oder an Autoren wie Pavel Kohout oder

  • 03.03.2019Büchermarkt

    Günter Kunert: "Die zweite Frau" - Ironiefreie Zone

    wie hieß der Dichter noch, den wir neulich gehört haben? Grunert, nein Kunert, ja, so hieß er, mit einem Bart wie Rilke, aber Rilke bleibt Rilke, insbesondere der Cornet, jedenfalls las dieser Kunert Gedichte, die ziemlich unverständlich waren, sollten

  • 23.02.2019Lange Nacht

    Eine Lange Nacht über das Moor - Es wankt und wuchert und schweigt

    fest und flüssig, geschlagen mit rauer Schönheit für den, der sie zu erkennen vermag. Berühmt geworden sind die Beschreibungen von Rainer Maria Rilke: "Woran unsere Väter in geschlossenem Reisewagen, ungeduldig und von Langeweile geprägt, vorüberfuhren,

  • 10.02.2019Die neue Platte

    Orchestermusik von Thea Musgrave - Turbulente Klanglandschaften

    basieren auf Gedichten sehr unterschiedlicher Dichter quer durch die Jahrhunderte und in verschiedenen Sprachen. Rilke, Goethe, Hölderlin, Shakespeare oder Fedor Tyutchev liefen hier u.a. die Vorlagen für emotionsgeladene Spielarten rund um die Liebe.

  • 20.01.2019Programmvorschau

    Programm: Vor- und Rückschau

    Schreiben hinzu. Charles Baudelaire erkundet im Sonett die Blumen des Bösen und des Häßlichen. Rainer Maria Rilke benutzt das Sonett für Beobachtungen an Alltagsgegenständen. Dies sind nur ein paar Stationen auf einer kleinen Reise durch die Geschichte des

  • 19.01.2019Lange Nacht

    Eine Lange Nacht von der Geschichte des Sonetts - "Du hast als Denkmal dann mein zart Gedicht"

    stammt, sondern auch einen wesentlichen Zug dieser Gattung zusammenfasst: die Beschränkung auf 14 Zeilen in einer vorgegebenen Anordnung. Von Petrarca bis Rilke Dabei hat das Sonett inhaltlich eine große Vielfalt erreicht: War es bei Francesco Petrarca

  • 19.01.2019Programmvorschau

    Programm: Vor- und Rückschau

    Schreiben hinzu. Charles Baudelaire erkundet im Sonett die Blumen des Bösen und des Häßlichen. Rainer Maria Rilke benutzt das Sonett für Beobachtungen an Alltagsgegenständen. Dies sind nur ein paar Stationen auf einer kleinen Reise durch die Geschichte des

  • 30.12.2018Büchermarkt

    Marina Zwetajewa: "Ich schicke meinen Schatten voraus" - Überflüssig hier, unmöglich dort

    vereinnahmenden Art die Adressaten nicht selten, wie es in Briefen von Zeitzeugen nachzulesen ist. Und verliebt hat sie sich oft, in andere Frauen und zahlreiche Männer, vor allem in Boris Pasternak und Rainer Maria Rilke. Beide standen mit ihr in engem

  • 29.12.2018Bücher für junge Leser

    Portrait: Frank Cottrell Boyce - Xanadu liegt um die Ecke

    Ich glaube, es war Rilke, der geschrieben hat: "Wenn du denkst, deine Welt sei langweilig, dann nur, weil du ihre Seele nicht geweckt hast." Man muss die Seele seiner Welt wecken. Ich glaube, das ist eine mächtige Botschaft für Kinder, die ich in

  • 02.12.2018Die neue Platte

    Klaviermusik von Violeta Dinescu - Flügel und Trümmer

    geht", das den Klavierzyklus "Flügel und Trümmer" beendet. Das Gedicht "Pont du Carrousel" von Rainer Maria Rilke aus dem Jahr 1902 kreist um Irrungen und Wirrungen des menschlichen Geistes sowie Sinnsuche und Rilkes grundsätzliche Zweifel am Menschen.

  • 29.11.2018Kultur heute

    Literaturarchiv Marbach - Ulrich Raulff nimmt Abschied

    Institutionen, die Raulff mit Charme und Zähigkeit für Marbach und für gemeinsame Unternehmungen gewann. So sind die letzten Ausstellungen - "Rilke und Russland", "Die Erfindung von Paris" und "Thomas Mann in Amerika" - paradigmatische Titel auch für den Anspruch

  • 21.11.2018Aus Religion und Gesellschaft

    Der Bildhauer Auguste Rodin und sein "Höllentor" - "Wir müssen das Leben lieben"

    Gebärden der Mutlosigkeit, der Trauer um Verlorenes 1902 reist der Dichter Rainer Maria Rilke nach Paris – begierig, das Werk Auguste Rodins aus nächster Nähe zu sehen. 1902 entsteht auch eine Prosastudie über den Bildhauer. Darin schreibt Rilke: "So sind

  • 26.10.2018Corso

    Ausstellung "Like You!" - Freundschaft analog und digital

    digitalen Zeiten etwas ändert. Rilke, "Herbsttag 2": "Wer jetzt allein ist, wird es lange bleiben" - hallt nur noch so ganz entfernt am Ereignishorizont. In digitalen Zeiten: Freundschaftsanfragen, Gruppen, Treffs und Allianzen aller Orten. Nie scheint es

  • 21.10.2018Büchermarkt

    Steffen Mensching: „Schermanns Augen“ - Das Lager als literarischer Ort

    und mit viel faktischem Material angereicherten Roman begegnet. Bemerkenswerte Auftritte haben Karl Kraus, der Herausgeber der "Fackel", das Dichtergenie Rainer Maria Rilke, der expressionistische Lyriker Georg Trakl und der Autor historischer Romane

  • 21.09.2018Kultur heute

    Kulturschaffende fordern Seehofers Rücktritt - "Als Bundesinnen- und Verfassungsminister untragbar"

    haben, nicht mehr dazu in der Lage ist. Köhler: Sie entsinnen sich: Vor einem Jahr hat kein Geringerer als der CSU-Politiker Peter Gauweiler gesagt: "Horst, es ist Zeit." Der Sommer war sehr groß, müsste man ergänzen in Rilke-Manier. Wenn ich Sie jetzt mal

  • 21.09.2018Kalenderblatt

    Vor 225 Jahren - Gründung des Ostseebads Heiligendamm

    Eingeweide, Rheumatismen, Gicht, Ausschläge und so fort mit sehr gutem Fortgang gebraucht werden." Notierte Wilhelm von Humboldt in sein Tagebuch. Prominente Besucher wie Felix Mendelssohn Bartholdy, Rainer Maria Rilke, Feldmarschall Blücher oder Lord Nelson

  • 16.09.2018Interview der Woche

    Deutsche-Bahn-Chef Richard Lutz - "Wir wollen investieren und wir wollen angreifen"

    rausschaut, will sich der Sommer noch nicht so richtig von uns verabschieden. Lassen Sie uns mal eine Bilanz dieser Hitzemonate ziehen. In einem Gedicht von Rainer Maria Rilke heißt es "Der Sommer war sehr groß". Im August musste bei Ihnen der Zugbetrieb wegen

  • 02.09.2018Zwischentöne

    Musik und Fragen zur Person - Die Literaturwissenschaftlerin Sandra Richter

    Wissenschaft, Philosophie und Kunstgeschichte in Hamburg studiert. Sie habilitierte sich 2003 mit einer Arbeit über Poetik und Ästhetik von Novalis bis Rilke. Sandra Richter ist assoziiertes Mitglied im Think Tank 30 des Club of Rome. 2017 erschien ihre

Audiosuche

In unserer Mediathek können Sie Beiträge und Sendungen bis zu einem halben Jahr nach der Ausstrahlung nachhören.

Programmtipps

Das könnte sie auch interessieren

Entdecken Sie den Deutschlandfunk