Dienstag, 18.06.2019
 
Seit 01:30 Uhr Tag für Tag

Suchergebnisse

Ihre Suche nach "Mali" erzielte 736 Treffer, davon 20 Audiofiles (Mediathek)Sortierung nach Datum / Relevanz
  • 26.11.2017Büchermarkt

    François-Xavier Fauvelle: "Das goldene Rhinozeros" - Afrika im Zeitalter kultureller Blüte

    dafür. Dennoch beginnt er, sich mit Berichten und Mythen auseinanderzusetzen, die in einem weiteren Sinn für eine solche Annahme sprechen könnten. Da wäre etwa die Geschichte, die den Sultan von Malí betrifft. Mûsâ - so sein Name - soll im Jahr 1324, da

  • 24.11.2017Informationen am Morgen

    Afrika macht Druck - Schluss mit Sklaverei in Libyen

    der libyschen Verhältnisse. Als Reaktion auf den anhaltenden Protest haben einige Länder Westafrikas ihre Botschafter aus Tripolis abberufen, darunter Mali, Burkina Faso und Niger. Auch häuften sich in dieser Woche Meldungen über Menschen, die aus

  • 21.11.2017Interview

    Ulla Schmidt (SPD) - "Der Bundestag ist arbeitsfähig"

    Bundestag derzeit nicht so intensiv, aber er sei arbeitsfähig, sagte Schmidt im Dlf. Sarah Zerback: Auch morgen wird sich der Bundestag mit Bundeswehreinsätzen befassen. Da geht es dann um den Irak und Mali. Dabei war das Tempo so ja gar nicht geplant.

  • 21.11.2017Corso

    Ausstellung über afrikanische Drogendealer - Provokation gelungen - Substanz vergessen

    Idee. 13 unspektakuläre Pappaufsteller. Silhouetten beklebt mit Fotos aus der Heimat. Straßen und Dörfer im Kongo, dem Senegal oder aus Mali. Dazu 13 individuelle Fluchtrouten. Und kurze biografische Texte. Das war's. Die Ausstellung macht genau das, was

  • 12.11.2017Hintergrund

    Religionspolitik - Wie Marokkos König den Islam reformieren will

    Sufis aus Marakesch, Meknes oder Fes, die die Menschen in Mali, dem Senegal oder der Elfenbeinküste zu Muslimen werden ließen. In den Maghreb-Staaten, Marokko, Tunesien, Algerien und Mauretanien, haben die Mystiker inzwischen stark an Einfluss eingebüßt.

  • 23.10.2017@mediasres

    Bundeswehr-Serie "Mali" - Abenteuer Krieg?

    Stützpunkt únd bei Klimmzügen. Mit ""Mali" widmet sich die zweite Serie der Bundeswehr dem Auslandseinsatz. Man wolle aufklären, heißt es beim Verantwortlichen für Personalwerbung der Bundeswehr Dirk Feldhaus, denn viele potenzielle Bewerber seien bei dem

  • 17.09.2017Hintergrund

    Anti-Terror-Strategie in Westafrika - Europas Interessen in der Sahelzone

    wollen eine verstärkte Unterstützung für die Staatengruppe der G5. Damit Mauretanien, Burkina Faso, Mali, Niger und der Tschad die Mittel bekommen, um sich zu verteidigen." Seit 2014 gibt es den Zusammenschluss der G5-Sahel-Gruppe. Dazu gehören

  • 15.09.2017Europa heute

    Anti-Terror-Operation "Barkhane" - Umstrittene Mission in der Sahelzone

    Doch es gibt Zweifel am Erfolg der Operation. In allen Staaten der Sahel-Zone - Mauretanien, Mali, Burkina Faso, Niger und Tschad - war Frankreich einst Kolonialmacht, in allen Ländern wird nach wie vor auch französisch gesprochen. Der CFA-Franc, eine

  • 07.09.2017Tag für Tag

    Militärseelsorge an der NATO-Ostflanke - Theologe im Rang eines Majors

    ich da für ihre Kameraden. Vor kurzem erst ist ein Bundeswehrsoldat in Mali ums Leben gekommen, da haben wir auch hier in Litauen ihrer Kameraden gedacht. Denn wir sind in einer ähnlichen Situation: Die einen sind in Mali, wir hier in Litauen. Beides

  • 19.08.2017Eine Welt

    Terror in der Sahelzone - Fatale Verbindung von Politik und organisiertem Verbrechen

    Anschläge durch Boko Haram sind Alltag im Grenzgebiet zwischen Burkina Faso, Mali und Niger. Immer weitere Teile der Sahelzone und Westafrikas werden vom Terrorismus erfasst. Die Bundesregierung will Geld geben für Entwicklungshilfe und eine

  • 18.08.2017Hintergrund

    Im Fadenkreuz - Spanien und der islamistische Terror

    Spezialeinheiten. Und die Türkei wird mit einem Patriot-Raketenabwehrsystem unterstützt, gegen mögliche Angriffe aus Syrien. Auf das Drängen Frankreichs bot Madrid an, die Franzosen in Mali und Zentralafrika zu entlasten. Aber am direkten Kampf gegen den IS

  • 15.08.2017Europa heute

    Spanien - Flucht ins Urlaubsparadies

    Mali nach Algerien und letztlich nach Marokko, wo er noch etwas Geld verdienen konnte, sagt Noel im Gespräch mit dem spanischen Flüchtlingshilfswerk CEAR. Schon jetzt mehr Flüchtlinge als im gesamten vergangenen Jahr Rund 9.000 Menschen sind wie Noel in

  • 14.08.2017Informationen am Morgen

    Ouagadougou - Terroranschlag in der Hauptstadt von Burkina Faso

    diesem Attentat. Wer hinter dem gestrigen Angriff auf das Restaurant Cappuccino steckt ist bisher noch unklar. Burkina Faso erlebt aber auch außerhalb der Hauptstadt zunehmend Terror-Attacken. Vor allem im Grenzgebiet zum Nachbarstaat Mali kommt es immer

  • 28.07.2017Hintergrund

    Senegal vor Parlamentswahlen - Demokratie mit Hindernissen

    Kolonialherrschaft, das allgemeine Wahlrecht eingeführt wurde. Seit der Unabhängigkeit 1960 wurde das Präsidentenamt stets friedlich weitergegeben. Es gab nie einen Putsch, was umso bemerkenswerter ist, als andere Länder der Region wie Mali oder Elfenbeinküste von

  • 28.07.2017Interview

    Ex-Generalinspekteur Kujat - "Was wir aufwenden für die Verteidigung, ist beschämend"

    Verteidigungsausgaben, sagte Kujat im Dlf. Dirk-Oliver Heckmann: Der Absturz eines deutschen Tiger-Hubschraubers in Mali hat nicht nur bei den betreffenden Familien und in der Bundeswehr Trauer ausgelöst, er hat einmal mehr vor Augen geführt, dass kein Militäreinsatz

  • 27.07.2017@mediasres

    Berichte über Hubschrauberabsturz - Warten im Sinne der Angehörigen

    Kritik vom verteidigungspolitischen Sprecher der SPD im Bundestag, Rainer Arnold, nach dem Hubschrauberabsturz der Bundeswehr in Mali: Es sei "unmöglich", dass Angehörige aus den Medien davon erfahren, dass Soldaten gestorben sind. Haben die Medien

  • 27.07.2017Interview

    Linken-Politiker Neu - "Die Bundeswehr muss nicht unbedingt in Mali sein"

    Die Sicherheit Deutschlands würde nicht durch den Bundeswehreinsatz in Mali verteidigt, sagte Linken-Politiker Alexander Neu im Dlf. Das sei "eine Interessenspolitik und Partnerschaftspolitik gegenüber Frankreich". Der Kampf gegen Islamisten in Mali

  • 27.07.2017Interview

    Hubschrauber-Absturz in Mali - "Es war nicht gut, dass deutsche Medien vorab berichtet haben"

    Der Hubschrauber-Absturz in Mali, bei dem zwei Soldaten gestorben sind, müsse präzise aufgeklärt werden, sagte Rainer Arnold (SPD) im Dlf. Er kritisierte, dass deutsche Medien über den Vorfall berichtet haben, bevor die Angehörigen vom

  • 27.07.2017Informationen am Morgen

    Bundeswehr-Einsatz in Mali - Gefährliche Mission

    Die Bundeswehr hat den Tod der zwei Soldaten bestätigt, die mit einem Kampfhubschrauber über Nord-Mali abgestürzt waren. Sie waren im Auftrag der Stabilisierungsmission der Vereinten Nationen unterwegs. MINUSMA heißt diese Mission. Sie gilt als der

  • 21.07.2017Corso

    Wassermusik-Festival - Gänsehautmomente an der Spree

    anderem von "Khaled" aus Algerien, "Arto Lindsay" aus den USA, "Oumou Sangaré" aus Mali und "Moreno Veloso" aus Brasilien. Danke Ihnen und wünsche alles Gute für das Festival! Diederichsen: Ja, sehr gerne! Danke! Äußerungen unserer Gesprächspartner geben

  • 18.07.2017Interview

    Europa und die Flüchtlingsfrage - "Wir werden eine ordentliche Portion Geld aufbringen müssen"

    dem G20-Gipfel angestoßen hat, der Compact für Afrika, dass wir Partnerschaften mit Ländern Afrikas eingehen, so wie Deutschland zum Beispiel mit Mali, dass wir dafür sorgen, dass dort mit wirklich massiver wirtschaftlicher und finanzieller Hilfe

  • 09.07.2017Interview der Woche

    Bundeswehr - "Kein Grund an den Prinzipien der Inneren Führung zu rütteln"

    Armee im Einsatz, von Belet Huen in Somalia, über Afghanistan, den Balkan, bis heute nach Mali. All das ist schon in besonderer Weise traditionsstiftend. Clement: Aber festmachen an bestimmten Personen können Sie die Einsatzzeit oder wollen Sie die

  • 22.06.2017Dlf-Magazin

    Hörerpost - Genervtes Willkommen: Ein Offizier über Politiker-Besuche

    Abgeordneten aber ein Briefing durch den Kommandeur. Das macht er gerne ein oder zwei Mal. Aber wenn jeden Monat deutsche Abgeordnete zu Besuch sind, fängt es an, ihn zu stören. Als ich in Mali unter französischem Kommando diente (1. Einsatzkontingent),

  • 21.06.2017@mediasres

    Emmanuel Macron und die Medien - Märchenprinz mit Kennedylächeln

    französischen Truppen in Mali - wurden nur handverlesene Journalisten mitgenommen, worauf 15 Radio- und Fernsehsender, Zeitungen und Zeitschriften sofort mit einem offenen Brief reagierten. Jean-Marc Four: "Wir sind nicht in einer Monarchie! Und die Mannschaft

  • 14.06.2017documenta-echo

    documenta-echo: Kettly Noël - Gewalt, Ignoranz und Unterdrückung

    schließlich nach Westafrika, erst nach Benin, später nach Mali. "Zombification" Auf der documenta 14 zeigt Noël "Zombification", eine Arbeit zwischen Installation, Performance und Tanz. Darin setzt sie sich mit verschiedenen Formen von Gewalt, Ignoranz und

  • 07.06.2017Interview

    Europäische Verteidigungsunion - "EU wird auf absehbare Zeit keine Aufgaben der NATO übernehmen"

    Militärische. Wir sehen eine Reihe von Missionen bevorzugt in Afrika, bevorzugt in jüngerer Zeit nicht exekutive Missionen. Dahinter verbirgt sich Training und Ausbildung für andere, für die Sicherheitskräfte zum Beispiel in Mali, zum Beispiel in Somalia, so

  • 26.05.2017Interview

    Donald Trump - "Es gibt kein Schuldenkonto bei der NATO"

    viel in Afghanistan, im Kosovo, in Mali Anti IS, gegen Schleusernetzwerke. Also ich glaube, da hat Deutschland ein gutes Bild. Heinemann: Heißt das jetzt, zwei Prozent heißt nicht zwei Prozent? Otte: Zwei Prozent heißt zwei Prozent, aber man darf nicht

  • 19.05.2017Dossier

    Frankreichs Afrikapolitik in der Kritik - Alte Seilschaften und neue Begehrlichkeiten

    afrikanischen Kolonien. Die Form, sagen Kritiker, habe sich gewandelt, nicht aber die Inhalte. So markiert die Militärintervention in Mali im Januar 2013, von der Politik als Kampf gegen den Terror verteidigt, eine Intensivierung fragwürdiger Bündnisse mit

  • 18.05.2017Informationen am Mittag

    Flüchtlinge aus Libyen - "Es würde nicht reichen, wenn wir da Grenzbeamte hinschicken"

    Mali oder in Burkina Faso, dann ist da immer noch nichts geschehen, und dort gibt es auch Stammesaktivitäten, die dort sehr an dem Geschäft mit den armen Menschen interessiert sind. Das heißt, da hängt vieles mit vielem zusammen. Barenberg: Das stimmt,

  • 13.05.2017Eine Welt

    Nord-Mali - In der Region Meneka geht der Friedensprozess voran

    Der mühsam ausgehandelte Friedensprozess in Mali ist überschattet von Anschlägen und wachsender Kriminalität. Im Norden des Landes versuchen die Menschen dennoch voranzukommen. Es gibt eine Übergangsverwaltung, Armee und ehemalige Rebellen versuchen

  • 05.05.2017Hintergrund

    Flüchtlingslager in Libyen - "Man behandelt uns hier wie Tiere"

    spielen und Billard. Kritik an den Bedingungen, unter denen die Menschen hier eingesperrt sind? Fehlanzeige! Alle Gefangenen zeigen sich froh und zufrieden. So wie dieser Mann, der sagt, er stamme aus Mali: "Ja, Gott sei gepriesen, es geht gut hier. Danke

  • 30.04.2017Rock et cetera

    Tuareg-Band Tinariwen - Pioniere des Wüstenrock

    Die Band Tinariwen gehört zum Nomadenvolk der Tuareg in Mali und hat eine eindeutige Botschaft: Freiheit, Anerkennung und Selbstbestimmung. Ihr Kampf für Freiheit ist auch auf ihrem kürzlich erschienenen Album 'Elwan' ungebrochen. Musik "Ténéré

  • 24.04.2017Hintergrund

    Macron oder Le Pen - Das Duell der Antipoden

    französische Stadt – geprägt durch eine 2.000-jährige Geschichte der Einwanderung. Ich sehe Armenier, Komorer, Italiener, Algerier, Marokkaner, Tunesier, Senegalesen, Mali ist vertreten und die Elfenbeinküste Ich sehe Bürger von Marseille! Ich sehe Franzosen

  • 11.04.2017Tag für Tag

    Militärseelsorge - Zwischen Bibel und Befehl

    Pfarrer Johannes Waedt aus Oberfranken ist beim Mali-Einsatz der Bundeswehr als Militärseelsorger dabei. Die Soldatinnen und Soldaten schätzen ihn als Gesprächspartner, auch wenn sie nicht gläubig sind. Viele Amtskollegen in der Heimat sehen den

  • 07.04.2017Europa heute

    US-Luftangriff in Syrien - Reaktionen aus Europa

    Redakteurin für Europa- und Außenpolitik. "Wohlgemerkt: Frankreich ist informiert worden, Washington hat nicht um Zustimmung gebeten oder gar um militärische Unterstützung." Ayrault, der sich zurzeit in Mali aufhält, bezeichnete den Angriff der USA auf den

  • 07.04.2017Informationen am Morgen

    Europa in Krisenzeiten - Gabriel schlägt offensive Töne an

    zurzeit und scheinbar entwickelt sich daraus eine eben auch durchaus die Bereitschaft." Sprachs – und reiste weiter: Nach Mali, einem weiteren Krisenstaat.

  • 31.03.2017Interview

    NATO-Außenministertreffen in Brüssel - "Kein Zweifel, dass Zusammenarbeit weiterhin gut vorangeht"

    drittstärkste Kontingent in Afghanistan. Wir sind immer noch das stärkste Kontingent auf dem Balkan. Wir haben die ganzen Einsätze jetzt in Afrika, in Mali, in Somalia, im Sudan, jetzt auch unseren Beitrag in Litauen. Wissen Sie, wenn man sagt, die europäische

  • 28.03.2017Musikszene

    Die Minimal Music erfindet sich neu - Melancholische Traumsequenzen

    Stilrichtungen neu entdeckt. So hat der Barockspezialist Mahan Esfahani die Komposition "Piano Phase" von Steve Reich auf das Cembalo übertragen und der Dirigent André de Ridder spielte mit dem Ensemble Africa Express in Mali Terry Rileys "In C" mit

  • 22.03.2017Zur Diskussion

    Hunger in Afrika - Im Abseits der Weltöffentlichkeit

    Oder ist die Not nicht auch auf die politische Lage in vielen der betroffenen Länder zurückzuführen? Darüber diskutieren: Dr. Michael Brüntrup , Deutsches Institut für Entwicklungspolitik Fabian Nolde , Projektleiter für Mali und Südsudan der

  • 04.03.2017Hintergrund

    Die Zukunft der EU - Nicht länger alles mit allen entscheiden

    Kommunikationsmitteln ausgestattet. Von dort lassen sich beispielsweise humanitäre Einsätze in aller Welt militärisch absichern. In Somalia, in Mali, im Kongo waren bereits Soldaten unter EU-Kommando unterwegs. Doch alle Versuche, eine schlagkräftigere

  • 22.02.2017Hintergrund

    Afrika - Wie die EU Flüchtlinge in Niger stoppen will

    "Niger ist umgeben von Staaten, die unter dem Einfluss von Terroristen stehen. Das gilt für Libyen. Das gilt für Mali. Und das gilt für die Staaten des Tschadsee-Beckens, wo wir gegen Boko Haram kämpfen. Das ist eine sehr, sehr schwierige Lage." Al Kaida

  • 22.02.2017Europa heute

    Spanien-Senegal-Pakt - Wie Madrid eine Fluchtroute geschlossen hat

    Estebán Beltran von Amnesty International: "Menschen, die heute nach Spanien wollen, versuchen es heute über Marokko oder Libyen. Vorher kamen sie über den Senegal, heute über Mali." Senegal zählt laut Frontex weiter zu den fünf Top-Herkunftsländern Unter

  • 19.02.2017Die neue Platte

    Alte Musik - Die Sklavenrouten

    Für sein Projekt "Die Sklavenrouten" vereinte Musiker Jordi Savall Intrumentalisten und Sänger unter anderem aus Mali, Marokko, Mexiko und Brasilien. Gemeinsam schlagen sie auf der CD einen musikalischen Bogen von 1444 bis 1888 und spielen Lieder,

  • 18.02.2017Interview

    Pence auf Sicherheitskonferenz - "Erleichtert, dass die Signale so klar kamen"

    militärische Fähigkeiten haben müssen, die wir insgesamt in Europa nicht haben. Meyer Im Moment ist die Bundeswehr ja an Auslandseinsätzen eher als Schutzmacht beteiligt, auch zu Ausbildungszwecken in Mali, in Afghanistan und auf dem Balkan. Müsste die

  • 16.02.2017Hintergrund

    Soldatengedenken - Tote, Gefallene und Helden

    Beteiligung bewaffneter deutscher Streitkräfte an der Multidimensionalen Integrierten Stabilisierungsmission der Vereinten Nationen in Mali, MINUSMA. Der Ausschuss empfiehlt …". Der Bundestag schickt dieses Jahr bis zu tausend Soldatinnen und Soldaten nach

  • 16.02.2017Interview

    Forderung der USA an Nato-Partner - "Von der Leyen hat vorsorglich die Hacken zusammengeschlagen"

    dafür sorgen, dass Staaten wie Tunesien oder Mali eine tatsächliche Entwicklungschance haben. Und in dem Rahmen brauche ich auch bestimmte Mengen an Militär. Nur all diese Einsätze in Mali beispielsweise werden gerade nicht von der NATO geführt, sondern

  • 16.02.2017Interview

    BND-Spionage unter Freunden - "Merkels Unkenntnis scheint mir plausibel, macht es aber nicht besser"

    zum Beispiel um Kommunikation mit anderen Staaten geht, Mali beispielsweise, Syrien beispielsweise. Aber ich halte es nicht für akzeptabel, wenn in großem Umfang unkontrolliert und vielleicht gar nicht mehr in der Kontrolle möglich Selektoren

  • 15.02.2017Interview

    Zukunft der NATO - "Ich vertraue auf Mattis und bin wieder etwas gelassener"

    da Mali schon ein Fingerzeig? Ramms: Ich würde das jetzt nicht unbedingt vergleichen. Mali findet nicht unter dem Dach der NATO statt, sondern Mali findet statt unter dem Dach der EU zu einem Teil, aber überwiegend aufgrund der bilateralen Basis

  • 14.02.2017Das Feature

    Mali - Mit Waffen Frieden schaffen?

    Der westafrikanische Staat Mali steckt seit einem Militärputsch 2012 und der anschließenden Besetzung des Nordens durch überwiegend islamistische Gruppen in einer schweren Krise. Das Ausland versucht offiziell alles, um den Krisenstaat zu

  • 14.02.2017Hintergrund

    NSA-Untersuchungsausschuss - Merkel und die Spähaffäre

    gedeckt ist, zum Beispiel, wenn es um organisierte Kriminalität oder Terrorismusunterstützung geht. "Man sagt, wenn ich etwas zum Beispiel zum Krisengebiet Mali wissen will, da kann ich natürlich ins französische Außenministerium hören, weil die einfach

Audiosuche

In unserer Mediathek können Sie Beiträge und Sendungen bis zu einem halben Jahr nach der Ausstrahlung nachhören.

Programmtipps

Ein Fußballer mit Ball zwischen seinen Füßen (imago sportfotodienst)
Bein-DeformationenX-, O- oder ungleich lange Beine
Sprechstunde 18.06.2019 | 10:10 Uhr

Cowboys wird nachgesagt, dass sie häufig O-Beine hatten, weil sie sie um den Pferdebauch schlangen: Durch die einseitige Nutzung spezieller Muskelgruppen sind heute zum Beispiel Fußball-Profis, die in jungen Jahren mit intensivem Training begonnen haben, von O-Beinen betroffen.

Das könnte sie auch interessieren

Entdecken Sie den Deutschlandfunk