Mittwoch, 26.06.2019
 
Seit 10:10 Uhr Länderzeit

Suchergebnisse

Ihre Suche nach "Mali" erzielte 732 Treffer, davon 20 Audiofiles (Mediathek)Sortierung nach Datum / Relevanz
  • 22.12.2018Eine Welt

    Mali - Im Windschatten der Dschihadisten

    Die Sicherheitslage in Mali ist dramatisch. Auch deshalb ist die Bundeswehr dort im Auslandseinsatz. Aber die Konfliktlinien in dem westafrikanischen Land haben sich verschoben. Nach Rebellion und Terror geht es jetzt um ethnisch motivierte Gewalt

  • 15.06.2019Eine Welt

    Massaker in Mali - Viele Tote und viele Gerüchte

    Erneut gab es im westafrikanischen Mali ein Massaker. Die Konflikte zwischen den Volksgruppen eskalieren. Frauen, Kinder und Greise sind die Opfer. Es kursieren viele Vermutungen, wer jeweils hinter den Anschlägen stecken könnte. Die Regierung warnt

  • 11.08.2018Eine Welt

    Mali - Stichwahl unter schwierigen Bedingungen

    In Mali findet heute die zweite Runde der Präsidentschaftswahl zwischen Amtsinhaber Keita und seinem Herausforderer Cissé statt. Aufgrund der prekären Sicherheitslage kann die Bevölkerung in manchen Landesteilen nicht zur Stimmabgabe gehen. Mit

  • 28.07.2018Hintergrund

    Mali - Eine Präsidentschaftswahl und ihre Risiken

    Terror, Stammeskonflikte, eine Armee mit Mängeln – die Sicherheitslage in Mali hat sich eher verschärft als verbessert. Am Sonntag wählt das Land einen neuen Präsidenten. Wie leben die Bürger in einem Staat, der ihnen wenig bietet? Und würde eine

  • 28.05.2019Hintergrund

    Ethnische Konflikte - Die Unsicherheit in Mali wächst

    In Mali sind inzwischen 13.000 UN-Soldaten eingesetzt, doch Sicherheit scheinen sie nicht schaffen zu können: Die Angriffe der Volksgruppen aufeinander nehmen zu – und es ist unklar, welche Rolle die staatliche Armee dabei spielt. Den Islamisten

  • 01.03.2019Informationen am Morgen

    Bundesaußenminister besucht Soldaten - Maas wirbt für Fortsetzung des Bundeswehreinsatzes in Mali

    Der Bundeswehreinsatz in Mali geht in sein siebtes Jahr. Gebessert hat sich die Sicherheitslage bislang nicht, das zeigte zuletzt der Selbstmordanschlag auf das UN-Trainingscamp für die malischen Streitkräfte. Bundesaußenminister Heiko Maas (SPD)

  • 14.02.2017Das Feature

    Mali - Mit Waffen Frieden schaffen?

    Der westafrikanische Staat Mali steckt seit einem Militärputsch 2012 und der anschließenden Besetzung des Nordens durch überwiegend islamistische Gruppen in einer schweren Krise. Das Ausland versucht offiziell alles, um den Krisenstaat zu

  • 12.11.2018Interview

    Bundeswehreinsatz in Mali - "Die Lage hat sich eher verschärft"

    Die Lage in Mali habe sich auch fünf Jahre nach Beginn des Bundeswehreinsatzes nicht verbessert, sagte der CDU-Außenpolitiker Matern von Marschall im Dlf. Es sei schwierig, das große Land gegen Terrorgruppen zu verteidigen. Auf lange Sicht könnte

  • 06.08.2016Hintergrund

    Mali - Der lange Weg zum Frieden

    Vor vier Jahren wäre Mali als Staat beinahe gescheitert. Tuareg-Rebellen hatten den Norden des Landes bereits erobert. Eine französische Militärintervention konnte das Auseinanderbrechen des westafrikanischen Landes in letzter Minute verhindern.

  • 24.04.2019Hintergrund

    Terror in Westafrika - Dschihadismus und Staatsversagen

    Seit Jahren toben die Konflikte in Mali und Nigeria. Beide Staaten versuchen, dagegen vor allem militärisch vorzugehen. Als Hauptursache gilt religiöser Extremismus. Tatsächlich spielen vor allem Staatsversagen, aber auch schlechte Regierungsführung

  • 20.11.2015Nachrichten vertieft

    Mali - Terroristen überfallen Luxushotel

    gefangen genommen seien. Sicherheitskräfte riegelten das Hotel weiträumig ab, sie rücken nun nach und nach in dem Gebäude vor. Unterstützt werden sie dabei auch von US-Spezialeinheiten. Auch Frankreich kündigte an, Spezialkräfte nach Mali zu schicken. Wer

  • 20.06.2015Eine Welt

    Mali - Ein Friedensvertrag, gestützt auf lose Hoffnungen

    Seit mehr als einem Jahr spitzt sich die Sicherheitslage im Norden Malis immer weiter zu – tödliche Anschläge vor allem auf die UN-Friedensmission MINUSMA und die malische Armee gibt es fast täglich. Jetzt will die Regierung in Mali mit

  • 07.03.2015Nachrichten vertieft

    Mali - Tödlicher Anschlag auf ein Restaurant

    Im westafrikanischen Mali hat es einen Anschlag auf ein Restaurant in der Hauptstadt Bamako gegeben. Fünf Menschen wurden getötet, unter ihnen ein Franzose und ein Belgier. Auch ein weiterer Europäer soll unter den Toten sein. Inzwischen sind zwei

  • 26.02.2015Nachrichten vertieft

    Mali - Bundeswehreinsatz wird ausgeweitet

    Der Bundestag hat den Ausbildungseinsatz der Bundeswehr im westafrikanischen Mali ausgeweitet. Statt der bisher 250 sollen in den nächsten 15 Monaten bis zu 350 deutsche Soldaten die malischen Streitkräfte für den Kampf gegen islamistische Rebellen

  • 17.01.2015Eine Welt

    Mali - Kein Ende von Scharia und Terror

    -Mission MINUSMA patrouilliert. Die Blauhelme werden in Mali oft als bewaffnete Touristen verlacht. Gegen die Wüsten-Guerilla, die sich gerade wieder formiert, könnten sie wenig ausrichten, heißt es hinter vorgehaltener Hand. Hallé Ousmane, Bürgermeister von

  • 24.11.2014Hintergrund

    Mali - Krise ohne Ende

    Die Lage im westafrikanischen Mali bleibt prekär - auch trotz internationaler Militäreinsätze, die die Situation stabilisieren sollten. Grundlegende Krisen in dem Land bleiben ungelöst und die malischen Milizen haben offenbar genug Ressourcen für

  • 20.09.2014Eine Welt

    Mali - Friedensverhandlungen mitten im Chaos

    Trotz französischer Invasion, trotz UN-Präsenz, trotz Bundeswehr-Ausbildern: Die Lage in Mali ist verfahrener denn je. Die malische Regierung hat im Norden nichts zu sagen, Tuareg-Rebellen kontrollieren die Region, islamistische Kämpfer bringen sich

  • 19.07.2014Eine Welt

    Mali - Der ungelöste Konflikt im Norden

    Die Militärmission "Serval" in Mali hat Frankreich soeben für beendet erklärt. Aber friedlich geworden ist es in dem westafrikanischen Land nicht. Im Norden Malis sind wieder Tuareg-Rebellen auf dem Vormarsch. Und auch was die Rolle Frankreichs

  • 18.06.2014Kultur heute

    Mali - Handschriften von Timbuktu sind in Sicherheit

    dauerhaft erhalten werden können. Christoph Schmitz: Vor zwei Jahren eroberten islamistische Rebellen im Westen Afrikas, in Mali, die Oasenstadt Timbuktu. Sie versuchten, die Sharia einzuführen, zerstörten denkmalgeschützte Mausoleen, verbrannten

  • 25.02.2019Informationen am Morgen

    Außenminister Maas in Westafrika - Reise in eine instabile Region

    Bundesaußenminister Heiko Maas ist zu einem Besuch in mehrere westafrikanische Krisenstaaten aufgebrochen. Geplant sind Stationen in Mali, Burkina Faso und Sierra Leone. Die drei Länder befinden sich in unterschiedlichen Entwicklungsphasen und

  • 09.02.2014Sonntagsspaziergang

    Mali - Hoffen auf Touristen in der Stadt aus Lehm

    Die Stadt Djenne in Mali ist eine der alten Städte des einstigen Trans-Sahara-Handels. Ihre einzigartige Lehmarchitektur brachte ihr den Titel des UNESCO-Weltkulturerbes. Doch die Touristen bleiben seit den blutigen Auseinandersetzungen zwischen

  • 13.05.2017Eine Welt

    Nord-Mali - In der Region Meneka geht der Friedensprozess voran

    Der mühsam ausgehandelte Friedensprozess in Mali ist überschattet von Anschlägen und wachsender Kriminalität. Im Norden des Landes versuchen die Menschen dennoch voranzukommen. Es gibt eine Übergangsverwaltung, Armee und ehemalige Rebellen versuchen

  • 22.12.2016Informationen am Morgen

    Mali und die EU - Das politische Spiel mit den Abschiebungen

    Regierungen in Afrika, darunter Mali, wollen damit möglichst nicht behelligt werden. Im Oktober war die Bundeskanzlerin in Mali. Mitte Dezember kam der holländische Außenminister. Beide sprachen mit hohen Repräsentanten der Regierung von Mali. Beide redeten

  • 23.10.2017@mediasres

    Bundeswehr-Serie "Mali" - Abenteuer Krieg?

    Stützpunkt únd bei Klimmzügen. Mit ""Mali" widmet sich die zweite Serie der Bundeswehr dem Auslandseinsatz. Man wolle aufklären, heißt es beim Verantwortlichen für Personalwerbung der Bundeswehr Dirk Feldhaus, denn viele potenzielle Bewerber seien bei dem

  • 10.10.2016Informationen am Morgen

    Merkel in Afrika - Mehr Sicherheit für Mali

    "Eine Frau mit Herz" - so nannte Malis Präsident Ibrahim Boubacar Keita die deutsche Kanzlerin bei ihrem Besuch in Mali. Doch es geht um weit mehr als Herzlichkeit. Mali ist ein Durchgangsland für Menschenschmuggler auf dem Weg nach Europa. Auch der

  • 20.07.2016Informationen am Morgen

    Getötete Soldaten in Mali - "Der malische Staat ist nicht präsent"

    Der Friedensprozess in Mali hat einen weiteren Rückschlag erlitten. Bei einem Angriff auf eine Kaserne sind gestern 17 Soldaten getötet worden. Zu dem Anschlag bekannten sich bislang zwei islamistische Gruppieren. Die Zahl der Anschläge im Zentrum

  • 27.07.2017Informationen am Morgen

    Bundeswehr-Einsatz in Mali - Gefährliche Mission

    Die Bundeswehr hat den Tod der zwei Soldaten bestätigt, die mit einem Kampfhubschrauber über Nord-Mali abgestürzt waren. Sie waren im Auftrag der Stabilisierungsmission der Vereinten Nationen unterwegs. MINUSMA heißt diese Mission. Sie gilt als der

  • 27.07.2017Interview

    Hubschrauber-Absturz in Mali - "Es war nicht gut, dass deutsche Medien vorab berichtet haben"

    Der Hubschrauber-Absturz in Mali, bei dem zwei Soldaten gestorben sind, müsse präzise aufgeklärt werden, sagte Rainer Arnold (SPD) im Dlf. Er kritisierte, dass deutsche Medien über den Vorfall berichtet haben, bevor die Angehörigen vom

  • 31.12.2017Sonntagsspaziergang

    Eine Geisterreise zu den Dogon in Mali - "In unseren Familien gibt es viele Geheimnisse"

    Das Leben der Dogon im westafrikanischen Mali ist archaisch, wie aus der Zeit gefallen. Traditionsbewusst pflegen die Hirsebauern ihre Riten und Kulte: Verbrechen werden mit einem Fetisch geahndet - und die verstorbenen Ahnen kommen regelmäßig zu

  • 06.01.2016Informationen am Mittag

    Bundeswehr in Mali - Einsatz auch im labilen Norden

    Das Bundeskabinett hat beschlossen, die Einsätze der Bundeswehr in Mali und im Irak auszuweiten. In Mali sollen bis zu 550 zusätzliche Soldaten zum Einsatz kommen – erstmals auch im Norden, wo die Gefahrenlage deutlich größer ist. Hier sollen sie

  • 22.02.2016Andruck - Das Magazin für Politische Literatur

    Französische Armee - Kriegsnotizen aus Mali

    Im westafrikanische Mali ist die französische Armee seit Mitte Januar 2013 im Einsatz. Mit der Opération Serval wurde das Land innerhalb weniger Monate von islamistischen Gruppen befreit - General Bernard Barrera beschreibt in seinem Buch den

  • 22.08.2016Nachrichten vertieft

    Zerstörung von Kulturstätten in Mali - Geständnis mit "tiefem Bedauern und in großem Schmerz"

    Zum ersten Mal hat sich vor dem Internationalen Strafgerichtshof in Den Haag jemand schuldig bekannt: Ahmad Al Faqi Al Mahdi gestand, an der Zerstörung von Kulturstätten in Mali im Jahr 2012 und damit an einem Kriegsverbrechen beteiligt gewesen zu

  • 23.11.2015Interview

    Bundeswehr in Mali - "Deutschland muss seinen Beitrag leisten"

    Nach dem islamistischen Terroranschlag auf ein Hotel in Bamako hat sich der CDU-Außenpolitiker Roderich Kiesewetter für einen Einsatz von Kampftruppen der Bundeswehr in Mali ausgesprochen. Zur Entlastung Frankreichs, aber auch im eigenen Interesse

  • 12.02.2016Informationen am Morgen

    Afrika-Reise - Joachim Gauck besucht Mali

    Nach seinem Aufenthalt in Nigeria ist Bundespräsident Joachim Gauck in Mali angekommen. Bis zu 650 Soldaten der Bundeswehr sollen dort ab Sommer den Friedensprozess unterstützen. Der Einsatz wird wohl mehrere Jahre dauern. Im Bundespräsidialamt

  • 20.11.2015Interview

    Geiselnahme in Mali - "Überraschend, dass es dieses Hotel getroffen hat"

    Polizei das Hotel stürmte. Es sei auch überraschend, dass es dieses Hotel getroffen habe, weil es als bestgesichertes Hotel der Stadt gelte. Jochen Spengler: Noch einmal zur Geiselnahme in Mali, dem Binnenstaat in Westafrika mit rund 17 Millionen

  • 02.05.2016Informationen am Abend

    Steinmeier und Ayrault in Mali - Die Stabilisierung vorantreiben

    Beim Besuch von Außenminister Frank-Walter Steinmeier und seinem französischen Amtskollegen Jean Marc Ayrault in Mali geht es vor allem um die Sicherheitslage im Land. Das Schlagwort lautet Stabilität. Doch dass das Land davon noch weit entfernt

  • 20.11.2015Nachrichten vertieft

    Terrorangriff in Bamako - Mali verhängt Ausnahmezustand

    militärischen Engagements in Mali bereit: "Wir schauen gemeinsam mit unseren Partnern, wie und wo das am wirkungsvollsten geschehen kann", sagte er bei einem Besuch in Sambias Hauptstadt Lusaka. Um den islamistischen Terror in Mali zu bekämpfen sei weiteres

  • 02.05.2016Informationen am Morgen

    Afrika-Reise - Steinmeier zu Besuch in Mali

    Die Anti-Terror-Einsätze mit deutscher und französischer Beteiligung in Mali sowie das Thema Migration: Das sind nur zwei Punkte, die Frank-Walter Steinmeier (SPD) bei seiner Afrika-Reise auf der Agenda hat. Und dann steht für den Außenminister noch

  • 27.07.2017Interview

    Linken-Politiker Neu - "Die Bundeswehr muss nicht unbedingt in Mali sein"

    Die Sicherheit Deutschlands würde nicht durch den Bundeswehreinsatz in Mali verteidigt, sagte Linken-Politiker Alexander Neu im Dlf. Das sei "eine Interessenspolitik und Partnerschaftspolitik gegenüber Frankreich". Der Kampf gegen Islamisten in Mali

  • 21.08.2016Hintergrund

    Der Fall Mali vor dem Internationalen Strafgerichtshof - Kulturzerstörung als Kriegsverbrechen

    hatte sich den radikalen Islamisten angeschlossen, die 2012 die Kontrolle über weite Teile im Norden von Mali übernommen und dabei auch Timbuktu erobert und besetzt hatten. Als Leiter der Moralpolizei soll der Angeklagte für die Zerstörung von neun

  • 17.07.2016Hintergrund

    Bundeswehr-Einsatz in Mali - Horchen, gucken, überleben

    Mali ist einer der Krisenherde in Afrika. Im Rahmen der UNO-Stabilisierungsmission MINUSMA sind im Norden des Landes mehrere hundert deutsche Soldaten stationiert. Die Einsätze sind gefährlich, denn in dem Gebiet operieren Milizen und

  • 29.11.2014Eine Welt

    Bundeswehr in Mali - Ausbildung mit Sandkasten und Sprengstoff

    Sprengfallen. So eine Ausbildung haben wir noch nie bekommen, und es war für uns ein großes Glück, dass wir daran teilnehmen konnten." Direkt im Anschluss an den Lehrgang war Goita Seku mit seinem (Pionier-)Bataillon im Einsatz, - im Norden von Mali. Dort

  • 25.07.2014Nachrichten vertieft

    Flugzeugabsturz in Mali - Deutsche Familie ums Leben gekommen

    Das Auswärtige Amt hat bestätigt, dass es sich bei den vier deutschen Absturzopfern in Mali um eine Familie handelt. Inzwischen wurden das Wrack und der Flugschreiber der Maschine gefunden. Als Ursache für das Unglück wird schlechtes Wetter

  • 13.02.2016Informationen am Morgen

    Bundeswehr-Ausbilder in Mali - Antiterrorkampf im Crashkurs

    Bundespräsident Joachim Gauck hat zum Abschluss seiner Reise durch Westafrika Mali besucht. Dabei machte er sich auch ein Bild davon, wie vorrangig Europäer malische Soldaten ausbilden - in einem zwölfwöchigen Crashkurs. Die Deutschen stellen das

  • 25.11.2015Informationen am Mittag

    Generaldebatte Bundestag - Solidarität für Frankreich und Soldaten für Mali

    Irak und in Mali sollten ausgeweitet werden. Alle Fraktionen des Deutschen Bundestags nutzen an diesem Morgen die Generaldebatte, um ihre Solidarität mit Frankreich deutlich zu machen. Bundeskanzlerin Angela Merkel formuliert es so: "Wir stehen

  • 08.03.2014Eine Welt

    Kidal in Mali - Reise zum gefährlichsten Ort Westafrikas

    Im malischen Kidal kann schon ein T-Shirt in malischen Nationalfarben lebensgefährlich sein: Die Stadt wird von der Tuareg-Befreiungsbewegung MNLA kontrolliert. In ihrem Windschatten wüten und töten die Terroristen, die nach der Befreiung der Stadt durch Frankreich längst besiegt schienen.

  • 27.07.2015Informationen am Morgen

    Bundeswehr-Ausbildung in Mali - Selbstbewusster in den Einsatz

    Im Januar 2013 standen verschiedene islamistische Gruppen in Mali kurz vor dem Sturm auf die Hauptstadt Bamako. Damals griff französisches Militär ein. Weil die malischen Streitkräfte in einer desolaten Verfassung waren, wurde eine Europäische

  • 26.03.2016Eine Welt

    Nach dem Angriff auf die Mission in Mali - Deradikalisierung vorantreiben

    Vor drei Jahren griff die ehemalige Kolonialmacht Frankreich in Mali militärisch ein, um nach dem Putsch das Vorrücken der Islamisten zu stoppen. Doch bis heute ist die Sicherheitslage in dem Land prekär. Erst Anfang der Woche wurde das

  • 28.01.2016Nachrichten vertieft

    Abstimmung im Bundestag - Bundeswehreinsätze in Mali und im Irak werden ausgeweitet

    Der Bundestag hat für die Ausweitung der Bundeswehreinsätze in Mali und im Irak gestimmt. Insgesamt sollen in die beiden Länder künftig bis zu 800 deutsche Soldaten entsandt werden, deutlich mehr als bisher. Die Linken kritisierten die Verlängerung

  • 20.02.2014Nachrichten vertieft

    Bundestag - Mehr Mali, noch einmal Afghanistan

    Zwölf Jahre nach Beginn der Afghanistan-Mission hat der Bundestag letztmals den dortigen Kampfeinsatz der Bundeswehr verlängert. Außerdem billigten die Abgeordneten die Ausweitung der deutschen Beteiligung im afrikanischen Mali. Der Bundestag hat

Audiosuche

In unserer Mediathek können Sie Beiträge und Sendungen bis zu einem halben Jahr nach der Ausstrahlung nachhören.

Programmtipps

Lisa Eckhart sitzt auf der Bühne im Kurhaus Meran  (Andreas Marini)
Die österreichische PreisträgerinSalzburger Stier für Lisa Eckhart
Querköpfe 26.06.2019 | 21:05 Uhr

Wenn Lisa Eckhart den Saal betritt, schnappt das Publikum hörbar nach Luft. So auch geschehen bei der Preisverleihung des Salzburger Stiers im Kurhaus Meran. Nicht nur, weil die österreichische Kabarettistin sich auch optisch perfekt zu inszenieren weiß, es sind vor allem ihre Texte, in denen sie mit Vorliebe Tabus bricht.

Das könnte sie auch interessieren

Entdecken Sie den Deutschlandfunk