Montag, 26.07.2021
 
Seit 16:30 Uhr Nachrichten

Suchergebnisse

Ihre Suche nach "frank kämpfer" erzielte 464 Treffer, davon 2 Audiofiles (Mediathek)Sortierung nach Datum / Relevanz
  • 10.06.2014Musikjournal

    Die Themen vom 10. Juni - Alte Musik und neue Opern

    -Schloen Adriana Hölszky's neue Oper "Böse Geister" am Nationaltheater Mannheim Autor: Ingo Dorfmüller Moderation und Redaktion: Frank Kämpfer

  • 10.06.2014Interview

    Ukraine-Konflikt - "Gas als Waffe von Machtpolitik"

    immerhin weiter gesprochen. Mitten in dieser Gemengelage reist Bundesaußenminister Frank-Walter Steinmeier heute nach Russland, zum ersten Mal seit Moskau die Krim annektiert hat. Gemeinsam mit Polens Außenminister Sikorski wird er in St. Petersburg auf den

  • 07.06.2014Nachrichten vertieft

    Ukraine - Poroschenko: Die Krim war und bleibt ukrainisch

    Aufständischen in Lugansk, Waleri Bolotow. Bundesaußenminister Frank-Walter Steinmeier (SPD) warnte die ukrainische Führung vor unverhältnismäßigen Militäraktionen gegen die Separatisten."Das Ergebnis militärischer Operationen in der Ost-Ukraine darf nicht

  • 26.05.2014Musikjournal

    Die Themen vom 27. Mai - Zwischen Wien, München und Trondheim

    "Rausch" Autor: Thomas Senne Moderation und Redaktion: Frank Kämpfer

  • 23.05.2014Nachrichten vertieft

    Vor Ukraine-Wahl - Verbale und tatsächliche Kämpfe

    wieder Menschen getötet worden sein. Ein AFP-Fotograf sah nahe des Dorfes Karliwka nordwestlich der Regionalhauptstadt Donezk fünf Leichen; bei vier Opfern handele es sich offenbar um Kämpfer aus den Reihen prorussischer Separatisten, berichtete der

  • 15.05.2014Nachrichten vertieft

    Ukraine-Konflikt - OSZE hält faire Wahl für möglich

    Apakan. Die Behörden täten derzeit alles, um die Sicherheit der Bürger zu garantieren. Bundesaußenminister Frank-Walter Steinmeier (SPD) hat die als "entscheidenden Schritt" im Konflikt mit Russland bezeichnet: "Was die Ukraine dringend braucht, ist der

  • 06.05.2014Nachrichten vertieft

    Ukraine - Mehr als 30 Tote bei Kämpfen

    Frank-Walter Steinmeier warnte vor einem Bürgerkrieg. Währenddessen berät in Wien der Europarat über die Krise. Ukrainische Soldaten haben bei den Kämpfen um die ostukrainische Stadt Slawjansk nach Schätzungen des Innenministeriums in Kiew etwa 30

  • 02.05.2014Nachrichten vertieft

    Ukrainischer Armeeeinsatz - Russland teilt gegen USA und EU aus

    Außenministerium behauptete auch, an dem Angriff ukrainischer Regierungstruppen auf pro-russische Kämpfer würden sich auch ausländische Söldner beteiligen. Regierungsangaben zufolge geht das ukrainische Militär seit dem Morgen gegen pro-russische Kämpfer in

  • 02.05.2014Nachrichten vertieft

    Ukraine-Krise - Gefechte im Osten

    Korrespondent Florian Kellermann , nach seinen Informationen sei es im Zentrum von Slawjansk noch ruhig. Der Sturm habe noch nicht begonnen, auch wenn die pro-russischen Kämpfer dies behaupteten. Derzeit sei unklar, wie der Informationskrieg geführt werde.

  • 29.04.2014Musikjournal

    Die Themen vom 29. April - Premieren, Ausstellung und Tagung

    Darmstädter Frühjahrstagung Autorin: Leonie Reinecke Moderation und Redaktion: Frank Kämpfer

  • 27.04.2014Nachrichten vertieft

    Ukraine - Separatisten lassen Geisel frei

    ihre Augen waren mit Klebeband verbunden, im Deutschlandfunk. Die Soldaten hätten sich auf einer Mission befunden, prorussische Kämpfer gefangen zu nehmen, als sie aufgegriffen worden seien, sagte Igor Strelkow, ein Befehlshaber der Aufständischen.

  • 24.04.2014Nachrichten vertieft

    Ukraine-Konflikt - Wettrüsten der Worte

    Die USA werfen Russland vor, die Unruhen in der Ost-Ukraine anzuheizen. Russland wirft den USA vor, den Sturz von Präsident Janukowitsch initiiert zu haben. Bundesaußenminister Frank-Walter Steinmeier (SPD) rief Moskau und Kiew auf, zur Deeskalation

  • 20.04.2014Nachrichten vertieft

    Ostukraine - Schuldzuweisungen nach Schießerei

    widersprüchliche Angaben: Ukrainische Behörden sprechen von einem Toten, der selbsternannte Bürgermeister der Stadt von fünf Toten, darunter drei prorussische Kämpfer und zwei Angreifer. Der von ihm beschuldigte ukrainische "Rechte Sektor" stritt eine Beteiligung

  • 15.04.2014Musikjournal
  • 06.04.2014Forum neuer Musik 2014

    Forum neuer Musik 2014 - Instrumentalkaskaden, Grundierungen des Heroischen, zeitgenössisches Komponieren - das bot das Programm am Abschlusstag

    erschien dabei als Alltagsmoment und seiner bekannten Form und Gestalt ganz entkleidet. Frank Kämpfer

  • 06.04.2014Forum neuer Musik 2014

    Forum neuer Musik 2014 - Bemerkenswert seltsame Aktionen und Klänge - das bot das Samstagsprogramm

    dramaturgisch guten Kontrast zu den tagsüber ernsthaft geführten Symposiums-Debatten. Frank Kämpfer

  • 05.04.2014Forum neuer Musik 2014

    Forum neuer Musik 2014 - Hochrangig, emotional, ästhetisch - das bot das Freitagsprogramm

    Deutschlandfunk, DLF-Kulturchef Mathias Strässner und Forums-Kurator Frank Kämpfer würdigten vor bemerkenswert zahlreichem Publikum 15 erfolgreiche Festival-Jahre und die große Bedeutung ganz verschiedener thematischer Kooperationen.

  • 05.04.2014Forum neuer Musik 2014

    Forum neuer Musik 2014 - Letzter Festivaltag - Das Programm von Sonntag, 6. April

    Ein ebenso attraktives wie experimentelles Orgelkonzert in der Kölner Kirche Sankt Peter, eine lecture, die das "Heroische" in der Musik der frühen Moderne herausarbeitet und multimediale "Suicidal Self Portaits", die nicht von Suiziden handeln - das Sonntagsprogramm im Forum neuer Musik 2014.

  • 04.04.2014Forum neuer Musik 2014

    Forum neuer Musik 2014 - "1914 hat eine für uns zeitgemäße Sprache"

    nicht einfach, dass das eine Möglichkeit ist, irgendwelche credits zu verdienen, und dann ab. Sie arbeiten jetzt zum 5. Mal mit dem FNM zusammen, was bedeutet Ihnen das - und was bringt Ihnen das? Die Arbeit mit Frank Kämpfer und dem Deutschlandfunk

  • 04.04.2014Forum neuer Musik 2014

    Forum neuer Musik - Das Programm vom Samstag, 5. April

    Der Samstag im Forum neuer Musik - nach dem internationalen Symposium - steht für virtuoses multimediales Theater von Niklas Seidl, Paul Hübner und Florian Zwissler sowie ein Klavierrezital mit Thomas Günther. Darauf folgt: ein attraktives Sonntagsprogramm.

  • 02.04.2014Kultur heute

    Forum neuer Musik - Kunst und Krieg zusammenbringen

    Wie reagieren Künstler damals und heute auf den Ersten Weltkrieg? Das Forum neuer Musik, das internationale Werkstattfestival des Deutschlandfunks, widmet sich in Köln vier Tage lang diesen Fragen. Der Leiter und DLF-Musikredakteur Frank Kämpfer

  • 20.03.20141914-2014

    DLF-Chefredakteurin Birgit Wentzien - Es zählt, wie man sich erinnert

    Jungen". Das ist eine Verschränkung von Kultur und Politik im Deutschlandfunk – und beabsichtigt was? Wentzien: Das "Forum neuer Musik" ist zum 15. Mal in Folge in diesem Jahr Gastgeber für Musik, für Austausch und für Kultur. Und Frank Kämpfer, der

  • 12.03.2014Forum neuer Musik 2014

    Forum neuer Musik 2014 - Die wilden Jungen 3.- 6. April 2014

    dazu ein und freuen uns über Ihren Besuch, Frank Kämpfer Ein Interview mit Frank Kämpfer zum Programm vom Freitag, 4. April 2014 finden Sie Veranstaltungsübersicht Donnerstag, 3. April 2014 10:00 Uhr - "Bildende Kunst, Film und Musik 1914" Matinee

  • 04.03.2014Forum neuer Musik 2014

    Forum neuer Musik 2014 - Das Programm vom 4. April

    Wie reflektieren die zeitgenössischen Künste die weltweite Modernisierung, für die der Erste Weltkrieg als Katalysator fungiert? Das Forum neuer Musik 2014 unternimmt in exklusiven Konzerten und Veranstaltungen Tiefenbohrungen in die vergangenen einhundert Jahre und versammelt dazu Musik, Film, Tanz, bildende Kunst und Multimediales.

  • 08.02.2014Lange Nacht

    Mut zu denken

    der Philosophie in seiner Heimatstadt auf. Werken und Schriften von Ludwig Marcuse (und mehr): Wer ist Ludwig Marcuse? " Ludwig Marcuse - Ludwig Marcuse über sich selbst: " Er war immer ein forscher Schreibtisch-Kämpfer, auf der guten Seite, bisweilen

  • 21.01.2014Büchermarkt

    "Der Geschmack der Gewalt" - Worte wie Fäuste

    Für seinen Roman "Der Geschmack der Gewalt" hat sich Autor Frank Bill an Chuck Palahniuks "Fight Club" orientiert. Die armen Gestalten in der Geschichte haben nichts mehr zu verlieren und suchen die Rettung in einem Prügelfestival. Dem Roman fehlt

  • 13.01.2014Nachrichten vertieft

    Israel - Scharon auf seiner Farm beigesetzt

    Der frühere israelische Ministerpräsident Ariel Scharon ist auf seiner Farm beigesetzt worden. Zuvor hatte Israel Abschied genommen. Präsident Peres würdigte Scharon "als Freund und Kämpfer". Die Beisetzung fand mit militärischen Ehren auf Scharons

  • 02.01.2014Kalenderblatt

    Terre des Hommes - Wider die Profis der Nächstenliebe

    Kämpfer gegen die Not geworden. Der schmächtige Mann mit der hohen Stirn ist einer, der zupackt und so Tausenden Kindern das Leben rettet. Mit dem Algerienkrieg fängt alles an. Erschüttert über das Leid der Kinder in französischen Internierungslagern,

  • 26.12.2013Die neue Platte

    Neue Musik - Brückenschlagende Orgelbegegnungen

    die ich Ihnen im Folgenden vorstellen will, präferieren den Brückenschlag. Verschränkung von Gestern und Heute ist hier Ausgangspunkt aller Arbeit, im Instrumentarium begründet, und/oder konzeptionelle Idee. Am Mikrofon Frank Kämpfer. Im Mittelpunkt

  • 03.11.2013Die neue Platte

    Ernste Gesänge - Klavierlieder von Hanns Eisler und Pascal Dusapin

    Vorgestellt werden vokale Arbeiten für Bariton und Klavier, die in der Gegenwart sowie Mitte des 20. Jahrhunderts entstanden sind.

  • 21.07.2013Die neue Platte

    Auf den Spuren großer Vorbilder

    des Komponisten beim Baseler Label DIVOX. Zuvor habe ich Ihnen eine 4-CD-Edition mit der Pianistin Grete Sultan vorgestellt, die beim Mainzer Label WERGO erschien. Soweit für heute DIE NEUE PLATTE, ausgewählt von Frank Kämpfer. Musik: Piano Seasons

  • 30.05.2013Interview

    Steinmeier: Kein Mangel an Waffen in Syrien

    Der richtige Weg im Unruheherd des Nahen Ostens sei nicht die Lieferung von Waffen, so der SPD-Fraktionsvorsitzende Frank-Walter Steinmeier. Die Situation der Flüchtlingslager sei ein Albtraum. Europa solle nicht die Augen vor der "unmittelbaren und

  • 27.05.2013Hintergrund

    Bilanz nach zehn Jahren Afghanistan

    Nachdem vor einigen Jahren Taliban-Kämpfer in die nordafghanischen Provinz Kundus einsickerten, begann für die deutschen Soldaten der gefährliche Kampfeinsatz. Mittlerweile gilt die Lage wieder als halbwegs sicher. Die Gesamtbilanz des

  • 29.04.2013Kultur heute

    Zwei Stasi-Projekte am Theater in Dresden

    Akte und Ich" neun Zeitzeugen auf die Bühne gebracht. "Du Kämpfer an der unsichtbaren Front, den Menschen bist du unbekannt." In der einen Hand einen riesigen Stadtplan, in der anderen ein GPS-Handy, so geht es durch Dresden. Merkwürdig, beim

  • 20.03.2013Forum neuer Musik 2014

    News from the "Colonies"

    Wie formuliert sich die Moderne anderenorts? Wie gestaltet sich künstlerisch Neues, wenn es nicht ausschließlich westlich geprägt ist? Welche Bedeutung hat der Aufstieg des globalen Südens für uns? Mit diesen Fragen begibt sich das Forum neuer Musik 2013 im Deutschlandfunk Kammermusiksaal auf die Suche nach Spuren und Reflexionen von Kolonialismus und Globalität.

  • 24.10.2012Corso

    Mutation eines musealen Ausflugs ins 18. Jahrhundert

    zur patriotisch-heilen Welt der Macho-Kämpfer. "Schießen auf den Baum." Dann, nach 40 Minuten, ein Schnitt in "Policeman", wir wechseln abrupt auf die andere Seite der Gesellschaft: Junge Israelis schießen auf einen Baum. Ihr Training, denn sie planen

  • 14.10.2012Die neue Platte

    Traumartige Sequenzen und Volkstradition

    historische Aufnahmen – attraktiverweise von Komponisten und Werken der Moderne und der Neuen Musik. Am Mikrofon Frank Kämpfer. Ich stelle Ihnen heute Werke von Iannis Xenakis, Aram Chatschaturjan und Bernd Alois Zimmermann vor, in Gestalt namhafter

  • 05.08.2012Die neue Platte

    Kammermusikalische Grenzgänger

    Zeitgenössische Kammermusik, in die sich persönliches Reflektieren einschreibt: Kunst- und volksmusikalische Traditionen, Bezüge zu Politik und Geschichte, kulturelle Prägungen – all das fließt in drei neue Porträt-CDs ein, die den Musikmarkt derzeit auf je ganz eigene Weise bereichern.

  • 27.05.2012Die neue Platte

    50 Jahre WERGO

    Mit einem selbstironischen "Neu seit fünfzig Jahren" begeht dieser Tage ein Label sein Jubiläum, das wie kein zweites in Deutschland zum Synonym für Avantgarde wurde: WERGO pflegte die im Nationalsozialismus verfemte Moderne, gab der jüngsten Komponistengeneration um Boulez oder Stockhausen eine Plattform und setzt bis heute auf ein streitbares Minderheitenprogramm.

  • 19.04.2012Tag für Tag

    Studiogespräch: Komponieren als Dialog mit Gott

    Professor für Ensembleleitung Neue Musik an der Musikhochschule in Köln Dominik Susteck, Komponist und Organist an der Kunststation St. Peter in Köln Frank Kämpfer, Redakteur Neue Musik im Deutschlandfunk Mehr zum Thema bei dradio.de:

  • 08.03.2012Dlf-Magazin

    Abarbeiten im Roten Rathaus

    rebellisch, aber nicht zu sehr. Ehrgeizig, ein Kämpfer, ohne verbissen zu wirken. Bei der Bundestagswahl trat Björn Böhning als SPD-Direktkandidat an, ohne auf der Landesliste abgesichert zu sein. Er verlor gegen den Grünen Christian Ströbele, gewann aber

  • 12.02.2012Die neue Platte

    Schlüsselfigur der russischen Moderne

    Entdeckungen mit russischer Moderne - und seitens der CD-Industrie gab es dafür einen plausiblen Grund: das Jubiläum einer Schlüsselfigur. Am Mikrofon Frank Kämpfer - ich spiele Ihnen heute verschiedene neue Aufnahmen mit Musik von Sofia Gubaidulina an, die am

  • 19.12.2011Kultur heute

    Suche nach dem Weg ins Leben

    Schanottas Umformulierung eines realsozialistischen Spruches stecken Sprengkraft und Beschränkung zugleich: "Der Mensch ist der Mittelpunkt aller Dinge. Ich." Ein Kämpfer vermag er nicht zu sein, aber ein Suchender. Wenn der kraftvolle Schauspieler Andreas

  • 30.10.2011Die neue Platte

    Neue Musik in unterschiedlichen Energieleveln

    materialästhetischer Innovation, deren Klangwelt in voller Absicht verstört? Ein Politikum? Ein Erkundungsgang in ungesichertes Neuland, eine innere Notwendigkeit, die Denken und Dasein ihrer Macher entspringt? Am Mikrofon Frank Kämpfer. Im Folgenden hören wir hinein

  • 21.08.2011Büchermarkt

    "Wo ich bin, ist Deutschland"

    ihrem Ende, wie die vor allem von dem Schriftsteller Frank Thieß betriebene Hetzkampagne gegen Thomas Mann zeigen sollte. Selbstverständlich rekonstruiert Vaget auch dieses Kapitel im Leben des Schriftstellers. Es gehört im engsten Sinne zum Thema dieser

  • 12.06.2011Die neue Platte

    Experimentierfreudige Bläser

    Elektronik und Neue Musik. Im Folgenden geht es um drei Blasinstrumente - und um drei namhafte Spieler und Spezialisten auf dem Gebiet Neuer und experimenteller Musik. Am Mikrofon Frank Kämpfer - ich habe für Sie drei neue CDs ausgesucht, die die Kölner

  • 29.05.2011Büchermarkt

    Unberechenbar wie seine Figuren

    Propaganda einspannen. Noch im Mai '45, schrieb er seinen Nachruf auf den Diktator, in dem er Hitler als "Kämpfer für die Menschheit" und "reformatorische Gestalt höchsten Ranges" pries. Als "ritterliche Geste" wollte er diese Sätze verstanden wissen -

  • 08.05.2011Die neue Platte
  • 27.02.2011Die neue Platte

    Die Realwelt verlassen

    Ein norwegisches Ensemble porträtiert einen bemerkenswert jungen Dänen; ein türkisch-deutsches Duo erkundet die Komponierszene Hollands; und ein Ensemble aus Wien spielt Musik aus Graz, Bratislava, Zagreb und Split. Hineingehört in aktuelle CD-Produktionen.

  • 12.12.2010Die neue Platte

    Neue Musik aus Ost- und Südosteuropa

    Instrumenten und kirchenmusikalischer Tradition. Am Mikrofon Frank Kämpfer - ich habe für Sie drei CDs mit neuer Musik aus Ost- und Südosteuropa ausgewählt. Zsolt Gárdonyi, aus: Die Verkündigung Monteverdi-Chor Würzburg. Mainphilharmonie CD SRL4-10070, LC 15543

Audiosuche

Audiosuche

In unserer Mediathek können Sie Beiträge und Sendungen bis zu einem halben Jahr nach der Ausstrahlung nachhören.

Programmtipps

Links im Bild sitzt eine Frau mit grauen Haaren an einem Tisch und spricht in ein Mikrofon vor ihr, rechts im Bild sitzt ein junger Mann hinter einem schwarzen Konzertflügel und blickt versonnen ins Innere des Instruments. (Dita Vollmond)
Mozartfest Würzburg 2021Der Klavierlehrer - eine szenische Erzählung
Musik-Panorama 26.07.2021 | 21:05 Uhr

An künstlicher Intelligenz forschen Menschen mit großem Eifer weltweit. Mit Staunen oder Sorgen lässt sich beobachten, was Programme mittlerweile können. Auch die Künste erschließt sich die KI. Mit der ambivalenten Beziehung zwischen Mensch und Maschine setzte sich dieses Konzert auseinander.

Das könnte sie auch interessieren

Entdecken Sie den Deutschlandfunk