Montag, 18.10.2021
 
Seit 10:08 Uhr Kontrovers

Suchergebnisse

Ihre Suche nach "philip banse" erzielte 928 Treffer, davon 74 Audiofiles (Mediathek)Sortierung nach Datum / Relevanz
  • 04.08.2004Forschung aktuell

    Traffic Tower in Berlin

    Großereignisse wie die Olympischen Spiele oder eine Fußballweltmeisterschaft haben schwer vorherzusehende Auswirkungen auf den Straßenverkehr. Computermodelle sollen helfen, Staus und andere Verkehrsereignisse besser vorherzusagen. In Berlin befassen sich Ingenieure im so genannten Traffic Tower des Deutschen Zentrums für Luft- und Raumfahrt mit solchen Simulationen.

  • 22.05.2004Markt und Medien

    Radio Bagdad

    Das Bundesaußenministerium hat viel Erfahrung mit Projekten zum Aufbau unabhängiger Medienstrukturen in Krisenregionen. So bilden deutschen Journalisten in Afghanistan junge afghanische Kollegen mit Mitteln des Außenamtes aus. Jetzt finanziert Fischers Behörde ein Radioprogramm für Bagdad. Medienwissenschaftler sprechen von einem Präzedenzfall, da die staatlich finanzierte Sendung auch von einem gebührenfinanzierten Sender in Berlin ausgestrahlt werden wird.

  • 26.10.2000Hintergrund

    Erste Kommunalwahlen im Kosovo

    Adlerhorst fünf null, kommen. Hier fünf null, verlasse jetzt Bereich Auge, setze Weg weiter fort Richtung Serbenviertel, dort Verweildauer noch circa zwo fünf Mic., kommen. Adlerhorst verstanden…Fünf Null Ende.

  • 26.08.1999Hintergrund

    Das rostige Karussell steht still und der Kassierer ist eingeschlafen. Auf den kleinen Jahrmarkt auf dem Hügel hoch über Tiflis verirren sich selbst an einem sonnigen Sonntagnachmittag nur eine Handvoll Menschen. Während des Bürgerkrieges 1993 ist die Gondel abgestürzt, die sonst jeden Tag hunderte Touristen in das vierstöckige Restaurant brachte, das für seine Aussicht auf Georgiens Hauptstadt berühmt war. Heute ist der Prachtbau eine Ruine, der Jahrmarkt ausgestorben und selbst der Strom für die Glühbirnen fällt dauernd aus. Auf den Stufen des Riesenrads sitzt Chatumá Gogolaschwili. Ihr gehört ein altes Rummel-Spiel, das Dosenwerfen. Aber der Hauptgewinn, eine Halbliterflasche Cola, hat dicken Staub angesetzt.

Audiosuche

Audiosuche

In unserer Mediathek können Sie Beiträge und Sendungen bis zu einem halben Jahr nach der Ausstrahlung nachhören.

Programmtipps

Blick auf das Dorf Riace, Aspromonte Nationalpark, Kalabrien, Italien, Europa iblchg02182896 Bitte beachten Sie die gesetzlichen Bestimmungen des deutschen Urheberrechtes hinsichtlich der Namensnennung des Fotografen im direkten Umfeld der Veröffentlichung! (imago / imagebroker)
Ein Integrationsmodell wird abgewickeltRiace im Visier der Lega
Das Feature 19.10.2021 | 19:15 Uhr

Riace war ein Musterbeispiel an Integration. Flüchtlinge brachten neues Leben in das sterbende Dorf an der ionischen Küste Kalabriens. Bis 2018 lebten Einheimische und Migranten friedlich miteinander. Dann kam der Bürgermeister unter Hausarrest, und die Flüchtlinge wurden weggebracht.

Das könnte sie auch interessieren

Entdecken Sie den Deutschlandfunk