Die Nachrichten

Die Nachrichten

Die Nachrichten

TennisFederer im Wimbledon-Finale

Federer ballt die Faust. (AP Photo/Ben Curtis, dpa-news)
Roger Federer steht im Finale von Wimbledon - zum zwölften Mal. (AP Photo/Ben Curtis, dpa-news)

Beim Tennis-Turnier in Wimbledon hat Roger Federer das Finale erreicht.

Der Schweizer bezwang den Spanier Rafael Nadal mit 7:6 (7:3), 1:6, 6:3, 6:4. Federer verwandelte den fünften Matchball. Mit seinem Sieg revanchierte sich der Schweizer für das Halbfinal-Aus bei den French Open in Paris. Federer steht zum zwölften Mal im Endspiel in Wimbledon. Schon acht Mal ging er als Turniersieger vom Platz.

Am Sonntag trifft er im Finale auf Novak Djokovic. Der Serbe hatte im ersten Halbfinale den Spanier Roberto Bautista Agut in vier Sätzen bezwungen.