Samstag, 17.04.2021
 
Seit 11:05 Uhr Gesichter Europas
StartseiteOn StageFamilienbande04.12.2020

The Bros. LandrethFamilienbande

Zwei Brüder, ein Bandprojekt: Seit 2013 begeistern Joey und Dave Landreth mit hausgemachter Rootsmusik aus dem kanadischen Nirgendwo. Ihr Sound greift dabei auf Americana, Blues, Gospel und Soul zurück und transportiert diese Wurzeln der amerikanischen Musikkultur in eine chartstaugliche Gegenwart.

Am Mikrofon: Tim Baumann

Drei Männer stehen auf einer dunklen Bühne: links der Keyboarder, in der Mitte ein bärtiger Sänger und Gitarrist, rechts der Bassist. (Jen Doerksen/BNB Studios)
"87" heißt das gemeinsame Album der Bros. Landreth aus Kanada. (Jen Doerksen/BNB Studios)
Mehr zum Thema

The Bros. Landreth Unter Brüdern

Bluestime Neues aus Americana, Blues und Roots

„Open up"-Konzert Philipp Fankhauser & Band

"Open up concert" Kai Strauss & The Acoustic Blues Allstars

"Open up concert" Jens Filser Organic Blues Project

Klarer Frontmann der Band ist Gitarrist und Sänger Joey, sein Gitarrenspiel ist technisch und emotional avanciert, sein souliger Bariton strahlt regelrecht und verleiht auch den rockigeren Nummern eine sensible Note. Dave hingegen macht, was ältere Brüder eben so machen: Er hält am Bass seinem kleinen Bruder den Rücken frei. Wo andere Bands aber am ungleich zwischen Brüdern verteilten Rampenlicht zerbrechen, betont Dave Landreth: "Mein Bruder ist mein bester Freund, er ist mein kreativer Gegenpol."

Drei Männer stehen vor einem Mikrofon und singen, der mittlere hält eine Resonator-Gitarre in der Hand. (Jen Doerksen/BNB Studios)Chorgesang aus Kanada: The Bros. Landreth (Jen Doerksen/BNB Studios)

Aufnahme vom 23.10.2019 aus Washington, DC/USA

Das könnte sie auch interessieren

Entdecken Sie den Deutschlandfunk