Die Nachrichten

Deutschlandfunk24 Die Nachrichten

Die Nachrichten

TürkeiWeiterer Haftbefehl gegen Journalisten Dündar wegen Gezi-Protesten

Der türkische Journalist Can Dündar bei der Eröffnung des Online-Magazins Özgürüz (dpa / picture alliance / Maurizio Gambarini)
Der türkische Journalist Can Dündar bei der Eröffnung des Online-Magazins Özgürüz (dpa / picture alliance / Maurizio Gambarini)

Ein Gericht in Istanbul hat gegen den geflohenen türkischen Journalisten Dündar einen weiteren Haftbefehl ausgestellt.

In dem Fall geht es um die Gezi-Proteste im Jahr 2013. Dem in Deutschland lebenden ehemaligen Chefredakteur der regierungskritischen Zeitung Cumhuriyét wird vorgeworfen, die Proteste damals unterstützt zu haben, um die Regierung zu stürzen. In einer Reaktion auf Twitter erklärte der Journalist, er sei stolz, mit den Protesten im Gezi-Park in Verbindung gebracht zu werden.

Der Journalist ist in der Türkei wegen eines Berichts über geheime Waffenlieferungen der Regierung an Islamisten in Syrien schon zu einer mehrjährigen Haftstrafe verurteilt worden. Das Urteil ist aber noch nicht rechtskräftig.