Die Nachrichten
Die Nachrichten

TürkeiZehntausende feiern Ende des Umsturzversuchs

Der türkische Präsident Recep Tayyip Erdogan spricht nach dem gescheiterten Putschversuch in Istanbul zu seinen Anhängern. (picture alliance / dpa / EPA)
Der türkische Präsident Recep Tayyip Erdogan spricht nach dem gescheiterten Putschversuch in Istanbul zu seinen Anhängern. (picture alliance / dpa / EPA)

In mehreren Städten haben zehntausende Türken auf den Straßen das Scheitern des Umsturzes gefeiert.

Anhänger von Präsident Erdogan versammelten sich unter dem Motto "Wache für die Demokratie" zu Solidaritätsdemonstrationen. Viele schwenkten die türkische Flagge. In Istanbul wandte Erdogan sich in einer Ansprache an die Menschen. In Ankara demonstrierten Anhänger des Präsidenten vor dem Parlament. Auch in Deutschland feierten Tausende die Niederschlagung des Aufstands von Teilen des Militärs. - Bei dem Putschversuch kamen nach offiziellen Angaben mindestens 265 Menschen ums Leben, mehr als 1.400 wurden verletzt.