Samstag, 21. Mai 2022

Archiv


"Unterentwickeltes Pflänzchen"

Doping-Prävention ist in Deutschland "ein stark unterentwickeltes Pflänzchen", kritisiert Gerhard Treutlein. Der Heidelberger Pädagogik-Professor und internationale renommierter Kämpfer für Doping-Prävention ist für sein Engagement mit dem Bundesverdienstkreuz ausgezeichnet worden. Für den deutschen Sport gibt es inzwischen einen "Nationalen Präventionsplan", der aber nicht darüber hinwegtäuschen kann, dass Deutschland im europäischen Vergleich auf diesem Gebiet nur ein Entwicklungsland ist.

Gerhard Treutlein im Gespräch mit Herbert Fischer-Solms | 16.05.2010

Hinweis: Das Gespräch können Sie bis mindestens 17. November 2010 als Audio-on-demand abrufen.