Die Nachrichten

Die Nachrichten

Die Nachrichten

UntersuchungWeichmacher im Körper vieler Kinder nachgewiesen

Kinder spielen in einem Spielplatz in Berlin. (imago stock&people)
Bei fast allen Kindern ließen sich Weichmacher im Urin nachweisen. (imago stock&people)

Wissenschaftler haben im Urin zahlreicher Kinder und Jugendlicher Inhaltsstoffe von Plastik nachgewiesen.

Wie das Magazin "Der Spiegel" berichtet, analysierten das Robert-Koch-Institut und das Umweltbundesamt die Urinproben von 2.500 Studienteilnehmern zwischen drei und 17 Jahren. In fast allen seien Rückstände gefunden worden, insbesondere sogenannte Weichmacher. Nachgewiesen wurden demnach 15 verschiedene Stoffe. Für einige existierten keine Grenzwerte, bei zwei Stoffen seien die geltenden Werte überschritten worden. Die Grünen-Umweltpolitikerin Hoffmann sagte dem "Spiegel", es sei zu wenig erforscht, wie die Plastikrückstände in ihrer Summe auf den Körper wirkten.