Die Nachrichten

Deutschlandfunk24 Die Nachrichten

Die Nachrichten

US-OstküsteWirbelsturm "Florence" zum Tropensturm herabgestuft

Sturm und Wasser umtosen Gebäude, nachdem der Hurrikan Florence die Front Street in der Innenstadt von Swansboro N.C. erreichte. (dpa / Tom Copeland/FR170645 AP/)
Hurrikan «Florence» hat in Swansboro, Northz Carolina, die Straßen überflutet (dpa / Tom Copeland/FR170645 AP/)

In den USA hat sich Wirbelsturm "Florence" weiter abgeschwächt, entfaltet aber nach wie vor große Zerstörungskraft.

Das Nationale Hurrikan-Zentrum stufte "Florence" zum Tropensturm herunter, die Windgeschwindigkeiten liegen mittlerweile unter 120 Kilometer pro Stunde. Da er große Wassermengen mit sich führt und sich nur sehr langsam fortbewegt, könnte es zu heftigen Überflutungen kommen. Der Hurrikan war in North Carolina auf Land getroffen. Dort wird bereits von Überschwemmungen berichtet. Auch sprechen die Behörden von mehreren Toten.