Die Nachrichten
Die Nachrichten

USABiden zieht Nominierung von Neera Tanden als Haushaltschefin zurück

Neera Tanden (AFP / Anna Moneymaker)
Neera Tanden (AFP / Anna Moneymaker)

US-Präsident Biden hat nach deutlicher Kritik aus dem Senat die Nominierung der Kandidatin Neera Tanden für das Amt der Haushaltschefin im Weißen Haus zurückgezogen.

Er sei damit einer entsprechenden Bitte Tandens nachgekommen, erklärte Biden. Diese hatte ihm zuvor geschrieben, es scheine klar, dass sie vom Senat nicht bestätigt werde. Sie wolle verhindern, dass ihr Festhalten an der Nominierung zu einer Last für die Regierung werde.

Ein demokratischer Senator sowie mehrere Republikaner in der Parlamentskammer hatten zuvor angekündigt, einer Ernennung Tandens nicht zuzustimmen. Sie bemängelten frühere Aussagen der 50-Jährigen, die sich unter anderem auf Twitter abschätzig über führende Republikaner ausgelassen hatte.

Das Haushaltsamt der Regierung ist eine weniger bekannte Behörde, die für das Funktionieren der Regierungsgeschäfte jedoch sehr wichtig ist. Biden kündigte an, Tanden in einer anderen Rolle in den Dienst der Regierung zu bringen.

Diese Nachricht wurde am 03.03.2021 im Programm Deutschlandfunk gesendet.