Die Nachrichten
Die Nachrichten

USAJeder Fünfte voll gegen Corona geimpft

Spritze mit Impfstoff von Moderna. (picture alliance / dpa / NurPhoto / Jaap Arriens)
In den USA wird unter anderem mit Moderna geimpft. (picture alliance / dpa / NurPhoto / Jaap Arriens)

In den USA ist inzwischen etwa jeder Fünfte vollständig gegen Corona geimpft.

Nach Daten der US-Gesundheitsbehörde CDC haben von den rund 330 Millionen Einwohnern des Landes 66 Millionen bereits alle Dosen erhalten. In Bezug auf die Zahl der bislang impfberechtigten Erwachsenen ergebe sich eine Impfquote von 25 Prozent.

Ein Drittel der Gesamtbevölkerung habe zumindest eine Erstimpfung erhalten. In den USA wird neben den Impfstoffen von Moderna und Biontech/Pfizer auch das Vakzin von Johnson & Johnson eingesetzt, das bereits nach einer Dosis seine volle Wirkung entfaltet. Der Impfstoff von Biontech/Pfizer ist in den USA ab 16 Jahren zugelassen, die übrigen nur für Erwachsene.

Weiterführende Artikel zum Coronavirus

Wir haben ein Nachrichtenblog angelegt. Das bietet angesichts der zahlreichen Informationen einen Überblick über die wichtigsten aktuellen Entwicklungen.

+ Covid-19: Aktuelle Zahlen zum Coronavirus in Deutschland (Stand 09.04.)

Test und Schutz

+ Neue Empfehlung: Die wichtigsten Fragen und Antworten zur Astrazeneca-Entscheidung (Stand: 08.04.)
+ Impfungen: Nun auch in Arztpraxen (Stand: 06.04.)
+ Impfstoffe: Wann auch Kinder geimpft werden könnten (Stand 26.03.)
+ Impfungen: Was über die Nebenwirkungen der Impfstoffe bekannt ist (Stand 08.04.)
+ Erkrankte: Neue Erkenntnisse bei der Suche nach Medikamenten (Stand: 08.03.)

Ansteckung und Übertragung

+ Übertragung: Welche Rolle Aerosole spielen (Stand: 22.01.)
+ Übersterblichkeit: Wie tödlich ist das Coronavirus wirklich? (Stand: 02.04.)
+ Reisewarnung: Die aktuelle Liste der Risikogebiete (Stand 06.04.)

Die Dlf-Nachrichten finden Sie auch bei Twitter unter: @DLFNachrichten.

Diese Nachricht wurde am 09.04.2021 im Programm Deutschlandfunk gesendet.