Die Nachrichten

Die Nachrichten

Die Nachrichten

USAPräsident Trump setzt Kuba weiter unter Druck

Flaggen der USA und Kubas im kubanischen Viertel in Miami, Florida (dpa/picture alliance/DB Lazslo Trankovits)
Die Beziehungen zwischen Kuba und den USA verschlechtern sich. (dpa/picture alliance/DB Lazslo Trankovits)

Die USA haben die Gangart gegenüber Kuba verschärft.

Außenminister Pompeo kündigte an, ein Gesetz aus dem Jahr 1996 werde ab Mai angewendet. Die Regelung war bisher nicht umgesetzt worden, um westliche Partner nicht zu verprellen. Das Gesetz ermöglicht Klagen gegen ausländische Unternehmen, die Besitz von US-Bürgern nutzen, die während der Revolution 1959 enteignet wurden. Schadenersatzforderungen werden dadurch möglich.

Beobachter werten den Schritt der USA als Rückschlag für Kubas Bemühungen um mehr ausländische Investitionen.