Die Nachrichten
Die Nachrichten

USAVerteidigungsminister Austin kommt nach Berlin

Die Flaggen von Deutschland und den USA.  (picture-alliance / Andreas Franke)
Die Flaggen von Deutschland und den USA. (picture-alliance / Andreas Franke)

Der neue US-Verteidigungsminister Austin wird am Dienstag in Deutschland erwartet.

Das bestätigte das Pentagon in Washington. In Berlin ist demnach ein Gespräch mit Austins Amtskollegin Kramp-Karrenbauer geplant. Außerdem will er den außen- und sicherheitspolitischen Berater der Bundeskanzlerin, Hecker, treffen. Themen dürften die Zukunft des Nato-Einsatzes in Afghanistan und die Stationierung von US-Truppen in Deutschland sein. Im Anschluss reist Austin weiter nach Brüssel. Dort ist ein Besuch des Nato-Hauptquartiers geplant.

Diese Nachricht wurde am 09.04.2021 im Programm Deutschlandfunk gesendet.