Die Nachrichten

Deutschlandfunk24 Die Nachrichten

Die Nachrichten

VerbraucherpreiseAuf höchstem Stand seit Herbst 2011

Kunden gehen am 13.03.2015 in Velbert (Nordrhein-Westfalen) durch einen Supermarkt von Aldi (Nord). (Oliver Berg/dpa)
Verbraucherpreise auf höchstem Stand seit Herbst 2011 (Oliver Berg/dpa)

Die Teuerung in Deutschland hat im September vor allem wegen steigender Preise für Heizöl und Benzin spürbar angezogen.

Die Verbraucherpreise lagen um 2,3 Prozent über dem Niveau des Vorjahresmonats. Eine höhere Inflation gab es nach Angaben des Statistischen Bundesamtes zuletzt im November 2011. Von August auf September 2018 erhöhten sich die Verbraucherpreise um 0,4 Prozent.