Sonntag, 20.10.2019
 
Seit 22:00 Uhr Nachrichten
StartseiteAtelier neuer MusikIn Klängen wühlen21.09.2019

Vokal-Solistenensemble PHØNIX16In Klängen wühlen

Die Mitwirkenden verstehen sich sowohl als Solisten als auch als Teile des Kollektivs. Das beeinflusst den Klang, das Musizieren und die Probenarbeit entscheidend. Die Berliner Formation PHØNIX16 lotet so Vokalmusik von Komponistinnen und Komponisten der Gegenwart aus.

Von Julia Kaiser

(Julia Kaiser)
PHØNIX16 bei der Probe (Julia Kaiser)

Die Gründung von PHØNIX16 im Jahre 2012 verhieß, eine konkrete Lücke  zu schließen: Hauptanliegen der sechszehn Ensemblemitglieder ist nämlich die Aufführung aktueller Musik für und mit Stimmen - in größerer Besetzung und Differenzierung.

Im Fokus stehen neueste Arbeiten und schon vergessene Werke aus der Geschichte der Neuen Musik, für die es seit Langem keinen adäquaten Klangkörper gab. Ein spezielles Interesse gilt Kompositionen, die speziell die Möglichkeiten der menschlichen Stimme ausweiten. 

Konkret produziert und kuratiert PHØNIX16 im silent green Kulturquartier in Berlin die Konzertreihe D.O.A. (Dead On Arrival). Dieses Podium versteht sich als Möglichkeit, sich auch mit nicht-musikalischen Fragen und Themen auseinander zu setzen.  

Diese Sendung finden Sie nach Ausstrahlung sieben Tage lang in unserer Mediathek.

Das könnte sie auch interessieren

Entdecken Sie den Deutschlandfunk