Montag, 25.10.2021
 
Seit 13:35 Uhr Wirtschaft am Mittag
StartseiteComputer und KommunikationVon Wahrscheinlichkeiten und Voraussagen28.09.2013

Von Wahrscheinlichkeiten und Voraussagen

Informatiker verlangen ethische Richtlinien für Big Data

Big Data – das Auswerten riesiger Datenmengen zwecks unterschiedlichster Prognosen – gerät vermehrt in die Kritik. IT-Journalist Peter Welchering erläutert im Gespräch, ob und wie Informatiker einen angestrebten gesellschaftlichen Konsens zum Thema erreichen könnten.

In der Diskussion: Sollten bestimmte Daten für Prognose-Auswertungen verboten werden?  (picture alliance / dpa / Oliver Berg)
In der Diskussion: Sollten bestimmte Daten für Prognose-Auswertungen verboten werden? (picture alliance / dpa / Oliver Berg)

Das gesamte Gespräch können Sie bis mindestens 28. Februar 2014 im Bereich Audio on Demand nachhören.

Zum Themenportal "Risiko Internet"

Das könnte sie auch interessieren

Entdecken Sie den Deutschlandfunk