Die Nachrichten
Die Nachrichten

WetterAprilwetter mit Schauern und Sonne

Waldspaziergang im Regen (JOKER / picture alliance)
Waldspaziergang im Regen (JOKER / picture alliance)

Der Wetterbericht, die Lage: Mit nordwestlicher Strömung fließt polare Meeresluft nach Deutschland und sorgt für kaltes Aprilwetter. Ab morgen führt ein Hoch im Süden zu Wetterberuhigung.

Die Vorhersage:
Im Norden und Osten bewölkt mit Schnee- oder Regenschauern. In der Mitte und im Süden aufgelockert, im Südwesten sonnig. Höchstwerte 3 bis 9, am Rhein bis 11 Grad. Morgen im Norden etwas Regen. Im Rest des Landes meist heiter bis wolkig und trocken. Temperaturen 10 bis 18 Grad.

Die weiteren Aussichten:
Am Samstag im Norden bewölkt, in der Mitte regnerisch und im Süden wechselnd wolkig. Im Norden 5 bis 10, sonst 10 bis 19 Grad.

Diese Nachricht wurde am 08.04.2021 im Programm Deutschlandfunk gesendet.