Die Nachrichten
Die Nachrichten

WetterMittwoch im Nordosten und Norden abziehende Schauer, sonst Niederschläge, 19 bis 30 Grad

Das Funkhaus des Deutschlandfunk in Köln (Deutschlandradio © Markus Bollen)
Das Funkhaus in Köln bei Nacht (Deutschlandradio © Markus Bollen)

Das Wetter: Nachts anfangs noch Schauer und Gewitter, dann wechselnd, teils auch nur gering bewölkt oder klar, örtlich Nebel. 19 bis 12 Grad. Am Tage im Nordosten und Norden abziehende Schauer und einzelne Gewitter. Ansonsten wechselnd, im Westen und Nordwesten und an den Alpen Niederschläge, im Tagesverlauf Gewitter. 19 bis 30 Grad.

Die weiteren Aussichten:
Am morgigen Mittwoch wechselnd, teils auch stark bewölkt, vor allem im Norden und Nordwesten sowie südlich der Donau erneut schauerartige gewittrige Niederschläge. Sonst weitgehend trocken. 20 bis 29 Grad.

Diese Nachricht wurde am 27.07.2021 im Programm Deutschlandfunk gesendet.