Die Nachrichten
Die Nachrichten

WetterSchauer und Gewitter

Ein Zehnjähriger fährt mit einem Roller durch eine Regenpfütze (Andreas Diel)
Ein Zehnjähriger fährt mit einem Roller durch eine Regenpfütze (Andreas Diel)

Das Wetter: In der Westhälfte zunächst heiter bis wolkig, in der Osthälfte gebietsweise stark bewölkt mit Schauern und Gewittern. Im Tagesverlauf zunehmende Niederschläge und Gewitter, lokale Unwettergefahr durch Starkregen. Im Alpenvorland erhöhtes Unwetterpotenzial durch Hagelschlag und schwere Sturm- und Orkanböen. 23 bis 30 Grad. Morgen bei wechselnder, teils auch starker Bewölkung weitere Schauer und Gewitter. 25 bis 30 Grad.

Die weiteren Aussichten:
Am Dienstag wechselnd bewölkt, von Westen und Südwesten nordostwärts ausbreitende Schauer und teils kräftige Gewitter. 22 bis 30 Grad.

Diese Nachricht wurde am 25.07.2021 im Programm Deutschlandfunk gesendet.