Dienstag, 28. Juni 2022

Studierendenvertreterin Grotheer
"Viele Studierende waren schon vor Corona deutlich arm"

Fast ein Drittel aller Studierenden in Deutschland lebt in Armut, das zeigt eine Studie des Paritätischen Wohlfahrtsverbandes. Lone Grotheer vom Freien Zusammenschluss von Student:innenschaften (fzs) sieht dafür strukturelle Ursachen. "Die Hürden Bafög zu bekommen, sind immer noch viel zu hoch", sagte sie im Dlf.

Brinkmann, Regina / Oliver Neuroth | 17. Mai 2022, 14:35 Uhr

Blick in einen Hörsaal voller Studenten: Erstsemester-Begrüßung an der Universität zu Köln
Auch für Studierende steigen die Wohn-, Energie- und Lebensmittelkosten weiter - ohne Ausgleich. (picture alliance / Geisler-Fotopress / Christoph Hardt)