Mittwoch, 21.08.2019
 
Seit 05:30 Uhr Nachrichten

Nächste Sendung: 25.08.2019 16:30 Uhr

Forschung aktuell - Wissenschaft im Brennpunkt
Wissenschaft im Brennpunkt
Aliens im Ozean
Der Geist der Kraken und Tintenfische
Von Volkart Wildermuth

Wer einem wirklich fremden Verstand begegnen will, der braucht vor allem eine Tauchermaske. Im Ozean leben die Genies unter den Weichtieren, die Tintenfische. Sie haben ein gutes Gedächtnis, zeigen sehr flexibles Verhalten, sind neugierig und verspielt. Vor allem sind sie anders. Ein Gutteil des Nervensystems eines Oktopus steckt nicht im Kopf, sondern in den acht Armen, vielleicht haben sie so etwas wie einen kollektiven Geist. Sepien bieten auf ihrer Haut ein buntes Farbenspiel, selbst im Schlaf bilden sie Muster. Sichtbare Träume? Affen und auch Krähen denken als Wirbeltiere ähnlich wie Menschen. Forscher untersuchen den ganz eigenständigen Evolutionsweg der Aliens im Ozean um zu erfahren, ob es noch andere Spielarten der Intelligenz gibt.
MO DI MI DO FR SA SO
1 2 3 4 5 6 7
8 9 10 11 12 13 14
15 16 17 18 19 20 21
22 23 24 25 26 27 28
29 30 31 1 2 3 4

Sendereihe "Amok"

Eine Neun-Millimeter-Patrone  (picture-alliance/ dpa - Daniel Karmann)

Eine wissenschaftliche Analyse des Phänomens Amoklauf ist schwierig. Dennoch ist es Forschern in den letzten Jahren gelungen, Parallelen zwischen Amokläufern herauszuarbeiten und daraus Risikofaktoren abzuleiten.

Teil 1: Täterprofile
Teil 2: Überleben

Sternzeit

Raum trifft Zeit - 100 Jahre allgemeine Relativitätstheorie

Raum trifft Zeit - ein Programmschwerpunkt zur allgemeinen Relativitätstheorie.

Auslese - Rezensionen von A bis Z

Blick in ein Bücherregal einer Bücherei (Stock.XCHNG / Paul Ijsendoorn)

In regelmäßigen Abständen präsentiert die Redaktion "Forschung aktuell" mit der Auslese lesenswerte Neuerscheinungen. Die folgenden Links führen Sie direkt zur gesuchten Rezension, sortiert nach Autoren oder Büchern.

Podcast

Mit unseren Podcasts haben Sie die Sendung "Wissenschaft im Brennpunkt" immer dabei: 


Diesen Link in Podcatcher einsetzen


"Wissenschaft im Brennpunkt" bei iTunes

Forschung Aktuell

Computer und Kommunikation

Das könnte sie auch interessieren

Entdecken Sie den Deutschlandfunk