Die Nachrichten

Deutschlandfunk24 Die Nachrichten

Die Nachrichten

#withmerkelFrauen protestieren gegen männliche Dominanz

Frauen aus dem Silicon Valley (Twitter @KarinLachmi)
Frauen aus dem Silicon Valley unterstützen die Aktion #WithMerkel (Twitter @KarinLachmi)

Weil Bundeskanzlerin Merkel bei einem Termin in Israel als einzige Frau mit 20 Männern zusammenkam, haben zahlreiche Menschen gegen das ungleiche Verhältnis der Geschlechter protestiert.

In Berlin, New York, Toronto, London und im Silicon Valley posierten sie mit einer lebensgroßen Merkel-Pappfigur und veröffentlichten in sozialen Medien die Fotos mit dem Hashtag #withmerkel. Hintergrund ist der Besuch von Kanzlerin Merkel in Tel Aviv. Auf einem Gruppenfoto mit israelischen Wirtschaftsvertretern ist die Kanzlerin die einzige Frau. Neben ihr stehen Israels Ministerpräsident Netanjahu sowie mehr als 20 weitere Männer in dunklen Anzügen. Merkel selbst kommentierte das Bild mit den Worten: "Es wäre nett, wenn beim nächsten Mal auch Frauen dabei sein würden."

Frauen aus Tel Aviv riefen daraufhin zum alternativen Fototermin auf, um ein anderes Bild von Israels Tech-Branche zu vermitteln. Hier, aber auch in anderen Städten erschienen auch einige Männer, um die Botschaft zu unterstützen. Der Bürgermeister der israelischen Großstadt nannte die Aktion eine exzellente Idee.