Seit 04:05 Uhr Radionacht Information

Dienstag, 13.11.2018
 
Seit 04:05 Uhr Radionacht Information
StartseiteJazz im DLFWolfgang Schlüter Quartett & NDR Big Band17.12.2012

Wolfgang Schlüter Quartett & NDR Big Band

Jazz Live: 21:05 Uhr: Jazzbaltica

Es war ein Jubiläum der besonderen Art: das 1000. Konzert der NDR Big Band, eines der (letzten) bedeutenden Rundfunk-Jazz-Orchester in Deutschland. Zu ihrem Jubiläum hatte sie einen ebenso berühmten Solisten eingeladen – eine deutsche Jazzlegende, die trotz ihres ehrwürdigen Alters nichts von ihrer Spielfertigkeit eingebüßt hat: den 79-jährigen Vibrafonisten Wolfgang Schlüter.

Mit Sarah Seidel

Das JazzBaltica Ensemble 2012, die NDR Bigband, spielt in Niendorf beim Jazz Baltica Festival. (picture alliance / dpa)
Das JazzBaltica Ensemble 2012, die NDR Bigband, spielt in Niendorf beim Jazz Baltica Festival. (picture alliance / dpa)

Er verzauberte nicht nur das Publikum, sondern auch die ehemaligen Kollegen. »Es war schon ein erhebendes Gefühl, denn etliche hundert Konzerte vor diesem tausendsten habe ich ja mitgespielt«, sagt er im Rückblick.

Bis 1996 war Schlüter festes Mitglied – immerhin gut 30 Jahre lang. Nun konnte er sein eigenes Quartett in die orchestrale Klanglandschaft integrieren, was bemerkenswert organisch gelang und für einen der erfolgreichsten Auftritte der diesjährigen Festivalausgabe sorgte.

Aufnahme vom 1.7.12

Das könnte sie auch interessieren

Entdecken Sie den Deutschlandfunk