Gesundheitsminister
Zahl der Pflegebedürftigen laut Lauterbach "explosionsartig" gestiegen

Bundesgesundheitsminister Lauterbach hat sich besorgt über den starken Anstieg von Pflegebedürftigen gezeigt.

27.05.2024
    Eine Pflegefachkraft geht in einem Altenheim mit einer Bewohnerin über den Gang. Die beiden sind von hinten zu sehen.
    Die Zahl der Pflegebedürftigen ist laut Gesundheitsminster Lauterbach ungewöhnlich stark angestiegen (Symbolbild). (picture alliance / dpa / Sebastian Gollnow)
    Der SPD-Politiker sagte dem Redaktionsnetzwerk Deutschland, die Zahl sei zuletzt "geradezu explosionsartig" gestiegen. Im vergangenen Jahr hätten rund 360.000 Menschen neu einen Pflegegrad erhalten. Gerechnet habe man nur mit einem Zuwachs von rund 50.000 Personen. Die Gründe für den Anstieg verstehe man noch nicht genau. - Lauterbach sprach sich für eine umfassende Finanzreform der Pflege aus. In dieser Legislaturperiode sei diese wahrscheinlich nicht mehr zu schaffen. In der nächsten Wahlperiode müsse eine große Pflegereform aber unbedingt kommen, forderte der Minister.
    Diese Nachricht wurde am 27.05.2024 im Programm Deutschlandfunk gesendet.