Mittwoch, 18. Mai 2022

Kuba
Zahl der Toten nach Explosion in Hotel steigt auf 40

Auf Kuba ist die Zahl der Todesopfer nach einer Explosion in einem Luxushotel in Havanna auf mindestens 40 gestiegen.

10.05.2022

Rettungskräfte arbeiten inmitten der Trümmer vor dem Luxushotel Saratoga in Havanna. Die Fassade des Hotels ist teilweise eingestürzt.
Rettungskräfte arbeiten inmitten der Trümmer vor dem Luxushotel Saratoga in Havanna. (Ramon Espinosa/AP/dpa)
18 Menschen werden laut den örtlichen Behörden noch in Krankenhäusern behandelt, sechs von ihnen sollen sich noch in einem kritischen Zustand befinden. Rettungskräfte suchen in den Trümmern nach weiteren Opfern.
Nach den Worten des kubanischen Präsidenten Diaz-Canel explodierte ein Tank, als das Hotel mit Flüssiggas beliefert wurde. Wegen der Corona-Pandemie war das bekannte Fünf-Sterne-Hotel seit etwa zwei Jahren geschlossen. Heute sollte es offiziell wiedereröffnet werden.
Diese Nachricht wurde am 10.05.2022 im Programm Deutschlandfunk gesendet.