Seit 23:10 Uhr Das war der Tag

Dienstag, 12.11.2019
 
Seit 23:10 Uhr Das war der Tag
StartseiteCampus & KarriereDigital fit?! Lehrerbildung für die Schule der Zukunft 10.11.2016

ZEIT-Konferenz "Schule & Bildung" Digital fit?! Lehrerbildung für die Schule der Zukunft

Wie fit sind Lehrkräfte im Umgang mit digitalen Medien und welche Rolle spielen diese in der aktuellen Aus- und Fortbildung? Welche Kompetenzen werden in der Berufsschule vermittelt und was sind Streitpunkte, wo liegen Pro und Contra bei der Digitalisierung in der Schule?

Prof. Dr. Wolfgang Schuster, Vorsitzender, Deutsche Telekom Stiftung (Phil Dera für "Die Zeit")
Wolfgang Schuster, Vorsitzender der Deutsche Telekom Stiftung, eröffnet die ZEIT-Konferenz "Schule & Bildung" 2016 (Phil Dera für "Die Zeit")
Mehr zum Thema

ZEIT-Konferenz "Digital fit?!" bei der Telekom Stiftung mit Livestream und App

ZEIT-Konferenz "Schule & Bildung" 2015 Schule der Zukunft - Alles digital?!

Die ZEIT-Konferenz "Schule & Bildung" am 10. November 2016 in Berlin hat in diesem Jahr die Lehrerbildung für die digitale Schule der Zukunft als Schwerpunkt.

Dr. Rainer Esser, Geschäftsführer ZEIT Verlagsgruppe, spricht auf der ZEIT-Konferenz Schule & Bildung 2016 (Phile Dera für DIE ZEIT)Dr. Rainer Esser, Geschäftsführer ZEIT Verlagsgruppe, spricht auf der ZEIT-Konferenz Schule & Bildung 2016 (Phile Dera für DIE ZEIT)

Die Diskussionen und Workshops gibt es im Anschluss an die Veranstaltung hier zum Nachhören - außerdem wird die Konferenz auf Twitter begleitet unter dem Hashtag #zksb16.


Das Programm

Hier können Sie im Anschluss an die Veranstaltung Audio-Mitschnitte der Sendungen nachhören. 

10.45 Uhr
Präsentation

Kompetenzen von Lehrpersonen der Sekundarstufe I im Umgang mit digitalen Medien

Prof. Dr. Wilfried Bos mit DLF-Moderatorin Kate Maleike auf der ZEIT-Konferenz "Schule & Bildung" 2016 (Phil Dera für DIE ZEIT)Prof. Dr. Wilfried Bos mit DLF-Moderatorin Kate Maleike auf der ZEIT-Konferenz "Schule & Bildung" 2016 (Phil Dera für DIE ZEIT)
Prof. Dr. Wilfried Bos
Professor für Bildungsforschung und Qualitätssicherung - Technische Universität Dortmund
anschließend Q & A

Moderation: Kate Maleike, Redakteurin Campus & Karriere - Deutschlandfunk



11.20 Uhr
Diskussion

Michael Voges, Götz Bieber, Martin Spiewak, Soraya Cornelius und Michael Kirch (v.l.) in der Diskussionsrunde "Welche Rolle spielen digitale Medien in der Aus- und Fortbildung von Lehrkräften?"  (Phil Dera )Michael Voges, Götz Bieber, Martin Spiewak, Soraya Cornelius und Michael Kirch (v.l.) in der Diskussionsrunde "Welche Rolle spielen digitale Medien in der Aus- und Fortbildung von Lehrkräften?" (Phil Dera )
Dr. Michael Voges
Staatsrat - Behörde für Schule und Berufsbildung der Stadt Hamburg

Dr. Michael Kirch
Akademischer Rat - Lehrstuhl für Grundschulpädagogik und Didaktik - LMU München

Soraya Cornelius
Referendarin für die Fächer Chemie, Naturwissenschaft und Technik (NwT) - HAP Grieshaber Gymnasium im BZN

Dr. Götz Bieber
Direktor - Landesinstitut für Schule und Medien Berlin-Brandenburg (LISUM)

Moderation: Martin Spiewak, Redakteur Wissen - DIE ZEIT


12.20 Uhr
Diskussion

Diskussionsrunde "Digitale Bildung in Ausbildung und Beruf - Welche digitalen Kompetenzen werden in der Berufsschule vermittelt?" auf der ZEIT-Konferenz Schule & Bildung 2016 (Phil Dera für DIE ZEIT)Diskussionsrunde "Digitale Bildung in Ausbildung und Beruf - Welche digitalen Kompetenzen werden in der Berufsschule vermittelt?" auf der ZEIT-Konferenz Schule & Bildung 2016 (Phil Dera für DIE ZEIT)
Prof. Dr. Angela Ittel
Vizepräsidentin für Internationales und Lehrkräftebildung
Technische Universität Berlin

Dr. Thomas Scheib
Leiter Ausbildung und Qualifizierung - Porsche Leipzig GmbH

Michelle Kappe
Auszubildende - Porsche Leipzig GmbH

Susanne Krey-de Groote
Studiendirektorin / Abteilungsleiterin Kommunikation
BKAL Berufskolleg an der Lindenstraße Köln

Pascal Wetzel
Auszubildender Kaufmann für Dialogmarketing
AXA Customer Care GmbH

Moderation: Kate Maleike, Redakteurin Campus & Karriere - Deutschlandfunk


14.00 Uhr
Streitgespräch

Streitgespräch "Pro und Contra Digitalisierung in der Schule" mit Ira Diethelm, Manuel J. Hartung (Mod.) und Harald Welzer (re.) (Phil Dera für DIE ZEIT)Streitgespräch "Pro und Contra Digitalisierung in der Schule" mit Ira Diethelm, Manuel J. Hartung (Mod.) und Harald Welzer (re.) (Phil Dera für DIE ZEIT)
Prof. Dr. Ira Diethelm
Universitätsprofessorin für Didaktik der Informatik
Carl von Ossietzky Universität Oldenburg

Prof. Dr. Harald Welzer
Mitbegründer und Direktor - Futur Zwei Stiftung Zukunftsfähigkeit
Professor für Transformationsdesign und -vermittlung ·
Universität Flensburg
Moderation: Manuel J. Hartung, Ressortleiter Chancen - DIE ZEIT, Herausgeber ZEIT CAMPUS


Impressionen aus den Workshops der ZEIT-Konferenz "Schule & Bildung" 2016Impressionen aus den Workshops der ZEIT-Konferenz "Schule & Bildung" 2016: Digital fit?! Lehrerbildung für die Schule der Zukunft Impressionen aus den Workshops der ZEIT-Konferenz "Schule & Bildung" 2016: Digital fit?! Lehrerbildung für die Schule der Zukunft Impressionen aus den Workshops der ZEIT-Konferenz "Schule & Bildung" 2016: Digital fit?! Lehrerbildung für die Schule der Zukunft Impressionen aus den Workshops der ZEIT-Konferenz "Schule & Bildung" 2016: Digital fit?! Lehrerbildung für die Schule der Zukunft Impressionen aus den Workshops der ZEIT-Konferenz "Schule & Bildung" 2016: Digital fit?! Lehrerbildung für die Schule der Zukunft Impressionen aus den Workshops der ZEIT-Konferenz "Schule & Bildung" 2016: Digital fit?! Lehrerbildung für die Schule der Zukunft


15.00 Uhr
Workshops


Dr. Wolf von Bernuth
Rechtsanwalt und Partner ·
Sozietät Mäger von Bernuth


Dietmar Kück
Mathematik- und Informatiklehrer ·
Stadtteilschule Oldenfelde


Burkhard Wetekam
Journalist und Autor - Medienbüro Hannover


Christian Borowski
Wissenschaftlicher Mitarbeiter - Lehrer(Innen)-
Fortbildung - Oldenburger Fortbildungszentrum (OFZ)


Prof. Dr. Petra Grimm
Professorin für Medienforschung und Kommunikationswissenschaften
Hochschule der Medien (Stuttgart)

Das könnte sie auch interessieren

Entdecken Sie den Deutschlandfunk