Hörspiel

 

Hörspiel - Vorschau

Beitrag hören

 
 
Dradio Audio
Kein Audio aktiv
 
 
 
 
 

Für dieses Element wird eine aktuelle Version des Flash Players benötigt.

Mo Di Mi Do Fr Sa So
30 31 1 2 3 4 5
6 7 8 9 10 11 12
13 14 15 16 17 18 19
20 21 22 23 24 25 26
27 28 29 30 1 2 3

Die ganze Welt hat heute einen Preis. Dieser Ökonomisierung aller Lebensbereich widmet sich der DLF in der Themenwoche "Ware Welt" - ausführlich, kritisch-analytisch und akustisch lebendig. 

Cinch

MagazinIn Meiers Garten

Der Schweizer Schriftsteller Gerhard Meier. Undatierte Aufnahme. (picture-alliance / dpa)

Dem Schriftsteller Gerhard Meier (1917- 2008) widmet der Deutschlandfunk zwei neue Produktionen, die den lyrischen Zauber seiner Welt in Klänge des Hörspiels übersetzen: "Ob die Granatbäume blühen" und "Das Ohr der Welt in Meiers Garten".

MagazinOriginaltöne

Ein Mikrofon liegt am 28.10.2013 auf einem Podest in einer Ausstellung in München (Bayern). Foto: Inga Kjer/dpa  (picture alliance / dpa)

Das "Preislied" von Paul Wühr war eines der ersten Originalton-Hörspiele überhaupt. Wie es entstand und erfunden wurde, davon erzählt der Dramaturg Christoph Buggert. Außerdem im Gespräch: Oliver Sturm über "Paulus" und Johannes Mayr über die Arbeit an "Silber gegen Ende".

 

Dossier

Fischen in der Nebelbank Wie sich der Berliner Politikbetrieb zu TTIP positioniert

In einer Tasse mit einem EU-Symbol steckt eine US-Fahne, aufgenommen  in einem Büro in Dresden. (picture-alliance / dpa / Arno Burgi)

Je mehr die Deutschen von dem europäisch-amerikanischen Freihandelsabkommen TTIP erfahren, um so skeptischer werden sie. Während die Bürger zunehmend murren, will die Große Koalition in Berlin die Verhandlungen zum TTIP-Abkommen mit den USA unbedingt noch in diesem Jahr abschließen. Bundeskanzlerin Merkel schaut ungeduldig auf die Uhr und mahnt zur Eile bei TTIP – warum?

 

Feature

Traumwelten

Federico Fellini und Anita Ekberg in Rom, 1960 (AP Archiv)

In den 50er-Jahren kursierte in Rom unter Künstlern ein Geheimtipp: Leidest du an Depressionen oder fühlst dich in deiner kreativen Energie blockiert, dann geh zu Ernst Bernhard, dem Juden, der vor der Verfolgung aus Berlin emigriert war und gleich neben der Spanischen Treppe mitten im Zentrum wohnt.

Politisches Feature"Ich schlage dich gleich mit dem Kochlöffel um die Ohren, du Affe"

Äußerungen von Verbrechern wurden auf Schellack gebannt. (Stock.XCHNG / Daniela Lenarcic)

1926 initiierte der Berliner Polizeipräsident ein bemerkenswertes Projekt. Auf insgesamt 23 Schellackplatten gaben verurteilte Verbrecher einige Lieder zum Besten und berichteten über ihre Taten. Von der Stimmanalyse erhoffte man sich, typische Täterprofile ableiten zu können.

Kulturelles Feature"Seide aus Abfall spinnen"

Der nigerianische Literaturnobelpreisträger Wole Soyinka (AP)

"I'm back to the hell of Niga", sagt Wole Soyinka, wenn er in sein Land zurückkommt. Es gibt nur einen Reiseführer für Nigeria, das bevölkerungsreichste Land Afrikas. Und es gibt wahrscheinlich nur eine einzige Möglichkeit, sich innerlich auf eine Reise in das vermutlich größte Modernisierungsschlachtfeld der Welt vorzubereiten: die nigerianische Literatur.

 

Freistil

SpionageBig Brother 2.0 - Spionage in Realität und Fiktion

Ein Auge blickt durch ein Schlüsselloch. (picture alliance / dpa)

Wissen ist Macht - und Spionage seit jeher ein Mittel, sie zu gewinnen. Spionage geschieht im Verborgenen, wären da nicht Autoren wie John le Carré, Frederick Forsyth oder aktuell der Deutsche Tom Hillenbrand.

PopkulturStimmkunst und Kunststimmen - Von Klangräumen und Anrufungen

Ein Mikrofon steht im blauen Scheinwerferlicht auf einer Bühne. ( picture alliance / Foto: Peter Kneffel)

Stimmen schreien oder flüstern, trösten oder terrorisieren. Stimmen singen Wiegenlieder und sie zerschneiden die Stille.

FeatureMilch - Lebenselixier zwischen Kultobjekt und Preisverfall

Eine Milchkuh steht auf einer Weide. (picture-alliance / dpa / Horst Ossinger)

Ganze Galerien sakraler Gemälde zeigen das Jesuskind an Mariens milchverströmendem Busen und Marilyn Monroe ließ sich mit ihrem Glas Morgenmilch fotografieren.