Sonntag, 07. August 2022

EILMELDUNG: RBB-Intendantin Schlesinger tritt zurück

Thema /  Energieversorgung

Söder und Merz besuchen Kernkraftwerk Isar 2

Laufzeitverlängerung von AtomkraftwerkenWas kann Kernenergie in Deutschland aktuell leisten?

Auch SPD und Grüne denken inzwischen darüber nach, die drei noch aktiven deutschen Atomkraftwerke bis ins Frühjahr 2023 laufen zu lassen, die FDP wirbt seit langem offensiv für eine längere Nutzung der Kernkraft. Welche Möglichkeiten gibt es und was würden sie bringen?

Erdgasbetriebenes Heizkraftwerk in Berlin-Lichterfelde Anfang August 2022. Das Kraftwerk des Konzerns Vattenfall versorgt rund 100.000 Haushalte mit Strom und Fernwärme.

Energieversorgung in DeutschlandWarum vier Unternehmen den Markt beherrschen

Im deutschen Energiesektor liegen große Marktanteile immer noch in den Händen von vier Konzernen: E.ON, EnBW, RWE und Vattenfall. Die verschliefen lange die Energiewende - und schafften es trotzdem, ihr Oligopol weitgehend aufrecht zu erhalten.

18:58 Minuten

Hintergrund

Das Bild zeigt eine Pferdekopfpumpe auf dem Kern River Oil Field in Kalifornien

Umstrittene GasgewinnungWie funktioniert Fracking?

Wegen des Kriegs in der Ukraine und den steigenden Energiepreisen will Bayerns Ministerpräsident Markus Söder (CSU) Fracking in Deutschland prüfen lassen. Dabei handelt es sich um eine Technik zur Gewinnung von Gas oder Öl, die in Deutschland teilweise verboten ist - auch aus Sorge um das Trinkwasser.

Dunkle Regenwolken ziehen über die Landschaft mit einem Windenergiepark im Landkreis Oder-Spree

Ausbau Erneuerbarer EnergienWie auf dem Land über neue Windräder gestritten wird

Bis 2030 sollen 80 Prozent des deutschen Stromverbrauchs durch Erneuerbare Energien gedeckt werden. Doch wo ein Windrad gebaut werden soll, gibt es meist auch Widerstand dagegen. Viele Bürger spüren nur die Nachteile und sind am Gewinn nicht beteiligt. Der "Windeuro" für Gemeinden soll die Akzeptanz erhöhen.

19:00 Minuten
Eine Frau dreht am Regler der Heizung (gestellte Szene)

Entlastungspakete der BundesregierungVon Neun-Euro-Ticket bis Einmalzahlung

Infolge des Kriegs in der Ukraine sind die Energiepreise stark gestiegen. Bundestag und Bundesrat haben deshalb kurzfristige Entlastungen für Unternehmen und Haushalte in Deutschland beschlossen. Zwei Maßnahmenpakete wurden bereits verabschiedet, nun wird über weitere Unterstützungen diskutiert.

Eine Steckerleiste, in der Geldscheine stecken, aufgenommen am 02.02.2021 in Berlin (gestellte Szene). Foto: Catherine Waibel

Krieg, Klimaschutz und steigende PreiseSo können Haushalte Energie sparen

Steigende Preise, Klimaschutz, ein möglicher russischer Gasstopp - es gibt viele Gründe, warum es sich lohnt, Energie zu sparen, auch im Sommer. Mit Ausrufung der Alarmstufe des Notfallplans Gas ist Energiesparen ohnehin das Gebot der Stunde. Was kann jede einzelne Person tun?

Die LNG Croatia, ein schwimmendes LNG-Terminal

Unabhängigkeit von RusslandWas kann LNG leisten?

Die Bundesregierung treibt Planungen zu Hafenanlagen, an denen flüssiges Gas entladen werden kann, mit Hochdruck voran. Deutschland soll mit LNG schneller unabhängig von russischen Gas-Importen werden. Umweltschützer warnen hingegen vor neuen fossilen Abhängigkeiten.