Montag, 04. März 2024

Kooperation bei Energie
Deutschland und Großbritannien planen gemeinsame Projekte

Die Regierungen in Berlin und London wollen ihre Zusammenarbeit im Energiebereich vertiefen.

03.11.2023
    Eine Frau und ein Mann sitzen vor einem Tisch, auf dem Unterlagen liegen. Im Hintergrund hängen eine britische und eine deutsche Fahne.
    Bundeswirtschaftsminister Habeck und die britische Energieministerin Coutinho haben eine Erklärung über eine Energie- und Klimakooperation unterzeichnet. (Soeren Stache / dpa /)
    Geplant sind etwa Stromkabel zwischen Großbritannien und der deutschen Nordseeküste, wie aus einer Erklärung hervorgeht. Sie wurde in London von Wirtschafts- und Klimaschutzminister Habeck und seiner britischen Kollegin, Coutinho, unterzeichnet. Darin geht es auch um eine verstärkte Kooperation bei Windpark-Anlagen.
    Habeck sprach sich zudem dafür aus, im Handel zwischen der EU und Großbritannien Elektroautos länger von Zöllen auszunehmen.
    Diese Nachricht wurde am 03.11.2023 im Programm Deutschlandfunk gesendet.