Firmenporträt

Sendung vom 27.03.2015

Sendung vom 20.03.2015

Sendung vom 13.03.2015

Sendung vom 06.03.2015

Sendung vom 27.02.2015

Sendung vom 20.02.2015

Sendung vom 13.02.2015

Sendung vom 06.02.2015

Sendung vom 30.01.2015

Sendung vom 23.01.2015

Sendung vom 16.01.2015

Sendung vom 09.01.2015

Sendung vom 19.12.2014

Sendung vom 12.12.2014

Sendung vom 05.12.2014

Sendung vom 28.11.2014

Sendung vom 21.11.2014

Sendung vom 14.11.2014

Sendung vom 07.11.2014

Sendung vom 31.10.2014

Sendung vom 24.10.2014

Sendung vom 17.10.2014

Sendung vom 10.10.2014

Sendung vom 26.09.2014

Sendung vom 19.09.2014

Beitrag hören

 
 
Dradio Audio
Kein Audio aktiv
 
 
 
 
 

Für dieses Element wird eine aktuelle Version des Flash Players benötigt.

Mo Di Mi Do Fr Sa So
30 31 1 2 3 4 5
6 7 8 9 10 11 12
13 14 15 16 17 18 19
20 21 22 23 24 25 26
27 28 29 30 1 2 3

Podcast

Mit unseren Podcasts haben Sie die Sendung "Firmenporträt" immer dabei: 

Diesen Link in Podcatcher einsetzen

Wirtschaft am Mittag

Wegfall der MilchquoteZwischen Optimismus und Existenzangst

Zwei Kühe (Jürgen Lecher)

Ab morgen ist in der EU Schluss mit der Milchquote - ab dann können Milchproduzenten selbst entscheiden, wie viel Milch sie produzieren. Die Landwirte stehen dem mit gemischten Gefühlen gegenüber. Viele Betriebe begrüßen einerseits die neue Freiheit - fürchten aber auch einen möglichen Preisverfall.

 

Wirtschaft und Gesellschaft

Kapitalismuskritiker Sedláček"Was habt ihr geraucht?"

Der tschechische Ökonom Tomas Sedlacek (picture alliance / dpa / Jens Kalaene)

Soziale Ungleichheiten, Schuldenkrise, globale Umweltzerstörung. Ist der Kapitalismus das richtige Wirtschaftsmodell, um all diese drängenden Probleme zu lösen? Ja, sagt ausgerechnet einer der profiliertesten Kapitalismus-Kritiker, der tschechische Ökonom Tomáš Sedláček. Weniger Zutrauen hat er in seine eigene Zunft.