Dienstag, 27. Februar 2024

Religion
Albert Camus und das Heilige im Diesseits

Albert Camus hat die menschliche Existenz schonungslos analysiert. Ist er deshalb ein Nihilist? Im Gegenteil: Auch als Agnostiker hatte er einen "Sinn für das Heilige" - besonders im Kontakt mit der Natur seiner algerischen Heimat.

Reinartz, Burkhard | 10. Januar 2024, 20:10 Uhr
Schwarzweißaufnahme von Alber Camus, der freundlich nach oben schaut.
Er war das literarische Aushängeschild des Existenzialismus. Aber Albert Camus hatte auch durchaus einen Sinn für das Heilige. (IMAGO/ Conde Nast)