Mittwoch, 28. September 2022

Auf Heimatsuche
Folge 4 Nur zu Gast? Zwei Heimaten haben

Um in Deutschland anerkannt zu sein, hat Reporterin Anh ihre vietnamesischen Wurzeln ziemlich verdrängt. Ganz anders ist das bei Manik, ihrer Gesprächspartnerin, die sagt: Ich bin zu hundert Prozent Inderin und zu hundert Prozent Deutsche. Was ist anstrengender: eine Heimat zu unterdrücken oder zwei Heimaten zu haben? Anh spricht mit Manik und deren Mutter Dalli über Migration, Rassismus und Nationalstolz.

Tran, Anh | 01. September 2021, 00:35 Uhr

Indische und deutsche Hände, freundschaftlich aufeinandergelegt
Indische und deutsche Hände, freundschaftlich aufeinandergelegt (picture alliance / imageBROKER | Joerg Reuther)