Freitag, 02. Dezember 2022

Diskussion um Basketball-EM-Schiedsrichter
"Die Wurzel des Übels liegt tiefer"

Viele Schiedsrichter-Entscheidungen stehen bei der aktuellen Basketball-EM in der Kritik. Grundsätzlich seien dort gute Schiedsrichter im Einsatz, sagt der deutsche Schiedsrichter Benjamin Barth. Problematisch sei der Druck, der durch einen Streit der Verbände entsteht. Schiedsrichter dürfen nur für eine der beiden Organisationen pfeifen.

Benjamin Barth; Marina Schweizer | 17. September 2022, 19:32 Uhr

Dennis Schröder (Deutschland) reklamiert in der Halbzeitpause beim Schiedsrichter.
Diskussion um Entscheidungen: Dennis Schröder in der Diskussion mit dem Schiedsrichter. (picture alliance / dpa / Soeren Stache)