Donnerstag, 02. Februar 2023

Archiv


Botschaftsträger Bild

Können wir Bildern in den Medien heute noch trauen? In Zeiten digitaler Nachbearbeitungsmöglichkeiten liegt der Verdacht nahe, dass Fotos geschönt werden, um der damit zusammenhängenden Berichterstattung einen Drall zu geben.

Moderation: Andreas Stopp | 27.09.2008

    Was macht die Technik möglich, das es nicht im analogen Zeitalter schon gegeben hätte?

    Wie gehen Journalisten mit dem hohen Gut der Unbestechlichkeit des Fotos um, wie wichtig ist das Bild als Teil freier und objektiver Presseberichterstattung?

    Über diese und mehr Fragen diskutieren am Stand des Deutschlandradios in der Halle 9 auf der "photokina 2008":

    - Rolf Nobel, Fotograf und Professor für Fotografie an der FH Hannover
    - Anders Uschold, Informatiker und Sachverständiger für Fotografie
    - Natalie Bothur, Kommunikationsdesignerin und Fotografin