Archiv

Corona-Ausnahmezustand Wie kommen wir da gut wieder raus?

Im Kampf gegen die Ausbreitung des Coronavirus ist das gesellschaftliche Leben weitgehend stillgelegt, mindestens bis nach Ostern. Die allermeisten finden das angemessen und richtig. Aber wann und wie können die strengen Regeln gelockert werden?

Moderation: Jasper Barenberg | 06.04.2020

Leere Einkaufsstraßen in Kaiserslautern, verwaiste Innenstadt
Das öffentliche Leben in Deutschland steht still (picture alliance / Fotostand / Schmitt)
Wann können Unternehmen aufatmen? Was ist verantwortbar – ohne unsere Gesundheit in Gefahr zu bringen oder unsere Wirtschaft zu ruinieren?
Gesprächsgäste:
  • Jonas Schmidt-Chanasit, Virologe, Bernhard-Nocht-Institut für Tropenmedizin
  • Ralf Fücks, Zentrum Liberale Moderne
  • Theo Geers, Wirtschaftskorrespondent, DLF-Hauptstadtstudio
Sie, liebe Hörerinnen und Hörer, sind herzlich eingeladen, sich an der Diskussion zu beteiligen. Wir freuen uns auf Ihren Anruf oder Ihre Mail. Telefon: 00800 – 4464 4464 (europaweit kostenfrei)
und E-Mail:kontrovers@deutschlandfunk.de
Coronavirus
Alle Beiträge zum Thema Coronavirus (imago / Science Photo Library)