Montag, 22. April 2024

Stimme klonen mit Künstlicher Intelligenz
Zocken Betrüger meine Oma mit dem KI-Enkeltrick ab?

Wenige Sekunden Tonaufnahme genügen, um die menschliche Stimme mit Hilfe von KI-Tools erstaunlich realistisch klonen zu können. Welchen Nutzen bringt ein Sprachgenerator? Können wir unseren Ohren noch trauen? Wie lassen sich Deepfakes entlarven?

Heller, Piotr; Metz, Moritz | 10. August 2023, 09:00 Uhr
Digital generiertes Bild einer Audiowelle aus blauen kreisförmigen Formen, der mit einem roten Laser auf blauem Hintergrund gescannt wird.
Mit Hilfe von Künstlicher Intelligenz lassen sich täuschend echte Stimmen erzeugen (Getty Images / Andriy Onufriyenko)